Ist das normal für sex Geld zu verlagen, obwohl man sich nicht vekauft sondern Spaß hatte?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich finde es nicht normal, wenn man sich aber in Quoka die Erotikanzeigen so anschaut könnte man meinen, fast jede Frau treibts für Geld. Armseelig sowas !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in Ordnung für Sex Geld zu verlangen, wenn es vorher vereinbart wurde. In allen anderen Fällen ist es nicht angebracht, meiner Meinung nach. Ob es danach doch beiden Spaß gemacht hat ist da eigentlich nicht so wichtig, eher unter welchen Bedingungen es erst dazu kam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach, wenn ich mir so Beziehungen anschaue, dann ist doch das ganz normal.

Klar, es wird sozusagen jetzt nicht direkt Geld übergeben. Aber wenn ich so sehe wie oft irgendwelche Kerle irgendwelche Dinge für ihre Frauen kaufen, dann muss ich sagen: Es ist wohl ganz normal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht jeder und jede anders .

ich persöhnlich finde Sex hat mit Symbatie und Vertrauen und nicht mit Geld zu tun , daher finde ich PayPal Sex eklig. 

Aber ist meine persönliche Meinung ,sehen viele anders...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es nicht normal für Sex Geld zu verlangen, ausser du betreibst es professionell. Und dann kann dir das natürlich auch Spass machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal wenn  man Spass mit nützlichem  verbindet. Es machen  bei weitem mehr als du denkst.   Ich  finde es in der heutigen Zeit  völlig ok  .  Ist rein gar nichts  besonderes mehr . Leb es aus und geniesse es.    Wie alt bist du  ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also quasi gut und nützlich verbinden. Nimm dich in acht vor Typen die dir mehr Kunden verschaffen wollen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es vorher vereinbart ist ja. Wenns du es nachher einforderst, ein klares NEIN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Arbeit darf Spaß machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist Prostitution, egal obs dir Spaß gemacht hat oder nicht. Egal in welche Form er bezahlt , wenn er dafür bezahlt ist es Prostitution!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald du Geld verlangst, hast du dich verkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer für Sex Geld verlangt,verhält sich nuttig.

Wer dafür Geld bezahlt,verhält sich dämlich,oder ist extrem notgeil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig normal  und wird oft gemacht .  Man verbindet nur  spass mit nützlichen .   Den sex hätte man ja eh gehabt und machte nicht nur  des Geldes wegen. 

Ich würde es machen.  

Und zu deiner anderen frage. .. meinst du wirklich das du  du schon alles mal gemacht hast ?  Schreib mir mal ne pn.  Ich wüsste da noch ein paar sehr sehr  erregend und  geile Dinge die du mögen wirst   und  noch überraschen kannst

Und danke für die freundschaftsanfrage von dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?