Ist das normal, dass man seinem Ex Freund mehr vertraut als den eigenen Eltern?

1 Antwort

Was heißt schon normal? Ich sag mal, es ist normal, dass man Freunden vertraut, das macht eine Freundschaft ja aus. Ein gutes Vertrauen zu den eigenen Eltern ist auch wünschenswert, jedoch gerade im Teenager-Alter nicht immer gegeben. Also insofern, du bist da kein Einzelfall.

Wie kann ich das Vertrauen meiner Freundin gewinnen? :)

Also wir sind jetzt schon einen Monat zusammen. Sie sagt mir halt dass sie mir nicht vertraut. Ich vertraue ihr blind .. Was kann ich machen dass ich ihr Vertrauen gewinne? Ich sag ihr auch, dass ich sie liebe etc. aber damit kommt man halt nich weit :(

habt ihr da paar tipps?

...zur Frage

Mädchen vertraut besten Freund mehr als festen Freund?

Hallo, ich habe eine Frage.

Wie kann es sein, das ein Mädchen den besten Freund mehr vertraut als den festen Freund?

Mit vertrauen meine ich, alles erzählen usw...

...zur Frage

mein freund und seine ex freundin sind noch befreundet ist das okey?

also ich habe einen freund und er und seine ex freundin sind immernoch befreundet sie hat noch gefühle für ihn und ich habe ihn auch schon öfters gefragt ob er denn wirklich keine gefühle mehr für sie hat er hat jedes mal gesagt dass er nur mich liebt und ich liebe ihn ja auch ich will ihn auch nicht verlieren und deshalb aktzeptiere ich es auch dass er noch gut mit seiner ex befreundet ist es ist ja acuh kaum zu vermeiden da sie in die selbe klasse gehen aber ich finde es nicht sonderlich gut dass er noch soviel mit ihr macht er hat sie sogar bei facebook als seine schwester eingetragen aber wie findet ihr es dass er noch so gut mit seiner ex befreundet ist sollte ich mir deswegne sorgen machen? ich frage dass jetzt nichtw eil ich meinem freund nicht vertraue das tue ich auch ich vertraue ihm wirklich aber seiner ex freundin nicht beid er kann man nie wissen

...zur Frage

Meine Freundin schläft mit ihrem Ex-Freund im Bett. Wie soll ich darauf reagieren?

Hallo meine Freundin (16) und ich (15) sind jetzt 3 Monate zusammen und sie ist oft umgezogen weshalb sie viele Freunde im Raum Stuttgart hat. Mit denen sie sich auch regelmäßg (also 1 Mal im Monat) trifft. Ihr Ex Freund ist auch ein enger Freund ihrer Freunde und somit immer dabei. Das stört mich ja eigentlich nicht aber sie haben dieses Wochenende übernachtet, also die ganze Gruppe und dort sind 2 Päärchen und noch ihr ex und meine Freundin. Ihre Freunde wissen das sie einen neuen Freund (also mich) hat aber haben bei der Übernachtung es für Selbstverständilch gehalten das sie und ihr Ex zusammen auf einer Matratze schlafen. Ich glaube ihr könnt verstehen das ich davon nicht erfreut war. Meine Fragen jetzt dazu: Würdet ihr es auch nicht ok finden wenn die beiden zusammen auf einer Matratze schlafen würden? ( ich weiß nicht ob sie jetzt zusammen im Bett geschlafen haben weil sie mir noch nicht geschrieben hat. Und sie ist etwas schüchterner weswegen ich mich frage ob sie überhaupt irgendetwas sich getraut hat dagegen zu sagen (obwohl es ihre Freunde sin) ). Wenn sie lügen würde und ich es wissen würde (weswegen auch immer) sollt ich sie drauf ansprechen? Wenn sie zsm auf einer Matratze geschlafen haben wäre das meinerseits ein nicht unbeachtlicher Vertrauensbruch. Ist das normal oder Überreagier ich hier einfach?

Vielen Dank David

...zur Frage

Was soll ich tun damit mein Freund mir vertraut?

Mein Freund hat ein riesiges Problem Menschen zu vertrauen (wurde zuvor verarscht etc.) also Freunde Familie und mir auch.. ich glaub es ist schon bisschen krankhaft das mit dem nicht vertrauen.wisst ihr wie ich mein?
Mir bezüglich vertraut er nicht was Jungs angeht obwohl ich ihn keinen Grund dazu gebe. Das weiß er eig auch selber.
Könnt ihr mir helfen wie ich ihn dazu bring mehr zu vertrauen Bzw mir zu vertrauen?

...zur Frage

Wie soll ich mich verhalten wenn sich meine Freundin mit ihrem Ex befreundet sein möchte?

Hallo zusammen,

Ich würde gerne euren Rat hören. Meine Freundin möchte mit ihrem Ex Freund befreundet bleiben da sie sich mit ihm sehr gut versteht. Doch da ich sehr eifersüchtig bin und das nicht möchte versteht sie mich nicht. Geht es überhaupt das die Beiden eine gute Freundschaft haben? Sollte ich es ihr verbieten sich mit ihm zutreffen oder nicht? Was würdet ihr an meiner Stelle tuen? Zwar vertraue ich ihr 100 % aber zwischen Männern und Frauen gibt es keine Freundschaft grade wenn es ihr EX-Freund ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?