Ist das normal dass man beim ersten Mal keinen hoch bekommen oder stimmt was mit mir nicht?

11 Antworten

Das ist beim ersten Mal eigentlich normal.

Es ist allerdings in jedem Alter normal, egal ob es das erste, zweite, zehnte, hundertste oder tausendste Mal ist. Das kann immer wieder mal passieren.

Wenn mir ein 40jähriger Mann erzählt, ihm ist das nur ein oder zweimal passiert, würde ich ihn auslachen und ihm sagen, er soll aufhören zu lügen

Ich spreche zwar nicht aus eigener Erfahrung, ich habe aber gehört, dass dein Problem ziemlich häufig vorkommen soll. Dagegen soll helfen, die Sache ruhig anzugehen und sich nicht unter Druck setzen, mann müsse eine bestimmte Leistung erziehlen.

Mach dir keinen Stress!

  • Nervosität und Aufgeregtheit stehen der Erregung und Erektion genau gegenüber.
  • Daher passiert das recht vielen jungen Männern beim ersten Mal. Aber genaugenommen liegt das auch daran, dass sie sich viel zu unüberlegt und unklug in das erste Mal gestürzt haben.

TIPPS

  • Der wichtigste Tipp zum "Ersten Mal" ist, Euch ganz allmählich zu steigern, also nicht gleich von "noch nie was sexuelles zusammen erlebt" zu "Entjungferung mit Vaginalverkehr" durchstarten.
  • Stattdessen macht erst einmal splitternackt zusammen Petting, erforscht Eure Körper, liebkost und streichelt Euch überall, entdeckt erogene Zonen, befriedigt euch gegenseitig mit der Hand und zeigt euch, wie ihr es gerne habt und wie es am besten funktioniert. 
  • Sie sollte seinen Penis, seine Erektion und Ejakulation schon kennen und ihn mit der Hand zum Höhepunkt gebracht haben. Er sollte ihre Intimregion kennen und sie schon mal fingern dürfen und zum Höhepunkt bringen.
  • Erstens bringt all das anfangs wahnsinnig viel Spaß und auch viele erwachsene Pärchen haben bei diesem Spielereien mindestens so viel Lust wie beim richtigen Sex. Vorspiel und Zärtlichkeiten sind mit der schönste Teil! Zweitens ist auch Eure Anspannung und Nervosität viel geringer, wenn Ihr all das schon kennt -- und genau das hilft eben auch dem Mann, nicht zu nervös zu sein, sondern mit sich und seiner Erektion im Reinen zu sein.

Passiert denke ich fast jeden Mann... Das ist die nervösität, aufgeregtheit und so 😅 ich fand das bei unseren ersten mal ziemlich ulkig was für ein Eigenleben das Würmchen hat 😊

Das kann in deinem Leben immer wieder mal passieren. Beim ersten Mal ist meist Aufregung der Grund.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ist einfach so ...

Was möchtest Du wissen?