Ist das normal dass ich blut (in massen) und schwere blulige Verletzungen eklig finde?

5 Antworten

Ich kann zwar Blut sehen, aber z.B. auch keine OPs im Fernsehen auch wenn ich weiß dass die OP nicht echt ist. Genauso wenig kann ich Filme wie Saw oder ähnliches ansehen.

Ob es normal ist, ist mir eigentlich egal.

Das ist einfach ein in den Genen schlummerndes Überbleibsel unserer Vorfahren. Als sie bei Verletzungen das Blut sahen fielen sie vor Schreck in Ohnmacht. Der Blutdruck sinkt dabei stark ab. Dadurch, dass der Blutdruck in diesem Fall sank, verloren sie weniger Blut, die Gerinnung des Blutes konnte besser erfolgen und die Wunde schloß sich schneller. Das hat ihnen oft das Leben gerettet in einer Welt als es noch keine Ärzte und Rettungssanitäter gab.

Das ist bei den Meisten so ^^ Solch große Verletzungen sind für viele Menschen befremdlich. So etwas hat auch oft mit gewissen Stresssituationen zu tun

Blut spucken? Krebs

Hey, ich hatte jetzt bereits zwei Chemos. Am Montag war die zweite. Jetzt hab ich mich gestern ziemlich ausgelaugt gefühlt. Das ist ja such normal. Ich habe zwei drei mal Blut gespuckt. Der Arzt sagte das ist normal. Das weiß ich auch. Aber jedes mal wenn ich sehe dass das Blut ist wird mir nur noch schlechter und ich spucke noch mehr. Gewöhnt man sich irgendwann an das Blut oder ekelt man sich da immer vor?? Schon bei der Vorstellung wird mir schlecht. Wie kann ich verhindern das ich mich vor mich selbe ekle? Der Arzt sagte ausserdem das Nasenbluten auch vorkommen kann. Bei Nasenbluten hab ich keine Probleme. Ich hatte schon öfters Nasenbluten da ich Fußball spiele und man da auch mal einen Fuß ins Gesicht bekommen kann. Auch bei Wunden von mir oder anderen hab ich kein Problem mit Blut. Aber wenn es rausgespuckt kommt finde ich es schlimm...

April

...zur Frage

Kann man nach einer Blutarmut immer noch Atemnot haben?

Also ich hatte eine schwere Blutarmut. Mein Blut ist jetzt wieder normal und trotzdem habe ich ständig Atemnot seit 3 Wochen. Meine Frage ist wie lange dauert es bis die Atemnot wieder weg geht? Es wurde schon alles andere was mit atmen zu tun haben könnte untersucht...

...zur Frage

Habe seid 5 Jahren nicht mehr geweint ist das normal gut oder schlecht?

Hey wie schon gesagt habe seid 5 Jahren grob nicht mehr geweint ... Ist das normal? Bin 18 männlich... Hatte durchaus schwere Verletzungen und auch situationen der Trauer aber geweint habe ich nie... Schmerz bringt mich nicht zum weinen und Trauer irgendwie auch nicht ist das normal gut oder sogar schlecht? Thx :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?