Ist das normal, dass für eine Eilüberweisung beide Banken Gebühren nehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Liebe(r) Martina899,

"Eilüberweisungen" sind überflüssig, da die SEPA Regel besagt, dass eine Überweisung höchstens einen Bankarbeitstag dauern darf.

Entgelte für Überweisungen können eingespart werden, in dem man sich ein Konto bei einem Geldinstitut einrichten lässt, das Überweisungen kostenfrei ausführt.

Freundliche Grüße

Delveng
2017-06-29, Donnerstag, 23:49

Vielen Dank für Ihre Mühe. Die Antwort geht zwar leicht an der Frage vorbei, aber trotzdem danke, dass Sie versuchen zu helfen.

0

Viel Geld für eine Überweisung die nach den Richtlinien der Banken sowieso binnen 24 Stunden auf dem Empfängerkonto hätte gutgeschrieben sein müssen.

Ja, stimmt.

0

Was möchtest Du wissen?