Ist das normal das wenn ich gegen mein Drucker trete oder halt bewege das Licht an und aus geht?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ist das normal das wenn ich gegen mein Drucker trete oder halt bewege das Licht an und aus geht?

Nein,

Brandgefahr ... irgendwo ist da ein Kurzschluss & die Haus-Sicherung reagiert nicht  nicht !

Gerät & Kabel nicht mehr verwenden !!

Wenn du gegen den Drucker tretest, dann ist das normal. Das verträgt er nicht sehr oft.

Es ist nicht normal, dass du deinen Drucker trittst.

Es sei denn, du willst dem Begriff Druckertreiber eine neue Bedeutung geben.

Es sei denn, du willst dem Begriff Druckertreiber eine neue Bedeutung geben.

also wie bei den Ruder-Sklaven in den Römischen Galeeren  ^^

0

welches licht? die deckenlampe im raum, oder die kontrolleuchte am drucker?

dass der drucker kaputt geht, wenn du ihn  trittst oder schlägst, das ist normal. und dass dabei am drucker selbst die lichter flackern eigendlich logisch...

lg, Anna

das licht an der decke

0
@KiNg4tHeIKings

das ist alles andere als normal... irgendwo eine lose kontaktstelle in einer steckdose oder abzweigdose etc. je nach dem wie das kabel liegt.

lg, Anna

0

Nur dann, wenn sich dahinter der Lichtschalter befindet, an den er jedes mal dran kommt. Aber wer bitte tritt auch gegen seinen Drucker??

Das kommt auf die Wucht an mit der Du trittst.

Wen bewegst Du und welches Licht geht dann an?

es gibt Landstriche in Deutschland, da würden fragen:

"Hast du was am Nischel ?"
Recht haben sie ! Jeder, der so etwas hat, würde solche Texte nicht schreiben oder aber er versteht es nicht mal.

Was für ein Licht?

das licht an der decke

0
@KiNg4tHeIKings

Vielleicht verursacht etwas im Drucker einen Kurzschluss oder einen grösseren Stromverbrauch, so dass die Netzspannung kurzzeitig einbricht.

0

dann hast du nicht richtig getreten.

Was möchtest Du wissen?