Ist das normal das ich nur noch 2-3 Tage meine Periode habe wegen der Pille?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast jetzt keine Periode mehr, da die Pille den Eisprung unterdrückt. Was du jetzt hast, ist eine Hormonentzugsblutung und es ist nur normal, dass diese anders ausfällt als die Periode früher. Bei den meisten Frauen ist es wie bei dir, dass sie schwächer ist. Alles im grünen Bereich! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coco3101
26.02.2017, 16:17

Danke :)

0

Wirf doch mal einen Blick in die Packungsbeilage. Du hast keine natürliche Periode mehr, sondern eine Abbruchblutung. Die kann jederzeit länger oder kürzer auftreten, sich verschieben oder ganz ausbleiben, ohne dass das eine Aussagekraft hat.

Bei den meisten Frauen ist die Blutung etwas schwächer, weshalb die Pille gerne auch von Frauen mit starken Periodenschmerzen genommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hormonentzugsblutung in der Pillenpause (die keine Periode ist!) ist bei den meisten Frauen schwächer und kürzer als die normale Regelblutung. Und sie tut nicht mehr weh, oder jedenfalls viel weniger.

Das ist doch die beste "erwünschte Nebenwirkung" der Pille.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiaSidewinder
26.02.2017, 16:26

haha naja meine tut noch genau so weh, weshalb ich sie gerne auslasse :)

0

Was möchtest Du wissen?