Ist das normal das ich nicht mehr spiele?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Ja, das ist normal. Deine Interesse ändern sich halt. Lass mich raten: statt abends zu spielen gehst du lieber mit Mädchen aus? ;)

Außerdem wird dich Pokern momentan geistig mehr fordern, schon allein wegen der strategischen Ausrichtung... es ist klar das du irgendwann auch bei Spielen mehr Ansprüche hast.

Lg

Lise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja solange du nicht süchtig danach bist ist alles gut 😜😘😘

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sporthoim
20.03.2017, 23:46

Hält sich in Grenzen ;)

0
Kommentar von 2001Jasmin
20.03.2017, 23:55

Ja dann ist ja gut 👌🏼👍🏼

0

Was möchtest Du wissen?