Ist das normal das ich mit 14 noch Digimon gucke?

...komplette Frage anzeigen

25 Antworten

Dieser anime ist zwar eher für Kinder gedacht aber wenn er dich unterhält dann schau ihn doch einfach ich kenne auch jemanden der 16 ist und der schaut auch Digimon an  . ich schau mit meinen 14 Jahren auch manchmal noch serien die für jüngere gedacht sind noch niemand hat mich deswegen ausgelacht steh einfach darüber es ist völlig in Ordnung wenn du Digimon schaust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocadia
10.01.2016, 23:41

Wenn dir Animes gefallen dann schau dir doch auch mal andere an sowas wie elfenlied,death Note oder Monster oder so :-)

0

TheJerror glaub mir Animes sind für alle da ich habe letzte Woche mehrer animes geguckt und das weil Animes einfach lustig und unterhaltend sind ich gucke Pokemon Dragonball Digimon an weil es meine Kindheit Serien sind es macht spaß also musst du 0 daran denken ob es normal ist es gibt leute mit 40,50,60 die animes gucken da musst du dir 0 Kopf machen ANIMES SIND FÜR JEDEN DA EGAL WIE ALT ODER SONST WAS!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Erwachsene die total ausgeflippt sind als die neue Digimon Staffel kam. Wenn's dir gefällt, dann solltest du es auch anschauen. Die alter Beschränkung sagt nur wie alt man mindestens sein muss ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mittlerweile fast 17, habe  digimon in der grundschule im fernsehen gesehen und liebe es immer noch. Ich weiß, dass es noch ältere Leute als mich gibt die Digimon mögen (viele die ja auch deine frage beantwortet haben), also keine panik.

Ich vertrete ja eh die auffassung das es egal ist wie alt man ist, wenn man etwas mag ist das so und punkt. Das mögen andere seltsam finden, ist dann ja aber ihr Problem ^^ Lass dir nicht einreden das man etwas nicht mögen darf weil man zu alt dafür wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so ziemlich das normalste was du machen kannst. :D Ich bin 13 und w und gucke auch ziemlich oft nochmal Pkmn oder Digimon oder sonstwas was ich im Kindergarten geguckt habe. Am anfang wurde ich in der Klasse zwar ein bisschen belächelt, aber mittlerweile ... sind die sowieso alle genervt von meinem gelaber und es interessiert keinen mehr. xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

allein schon für das wort "noch" will ich dich schlagen :D 

Ich bin 18 und hab mir vor kurzem alle Teile nochmal angesehen und höre immer mal wieder diese Epischen Soundtracks der Intros und co :D

Geh mal auf eine Anime-Seite die auch einen Chat hat und fang das Thema Digimon an und alle im Chat diskutieren welches die beste Staffel und der beste Soundtrack ist gefolgt von Youtube links und Playlist. Danach frag nach deren Alter und du wirst sehen das alle von älter bis jung Digimon lieben und gerne sehen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJerror
10.01.2016, 23:57

Also bin ich nicht der einzige der die Intros liebt

0
Kommentar von montresato
11.01.2016, 00:00

Beispiel:

Ich bin 18 und ihr?^^

0
Kommentar von TheJerror
11.01.2016, 15:19

Ich mag wir drehn auf und der größte Träumer

0

NEVEREVER ich bin jz fast 17 und hab mich mega gefreut als ich endlich das neue digimon schauen konnte. Ich schau allgemein viele animes und werde auch nie aufhören solange sie mir gefallen. Daran ist nix peinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJerror
10.01.2016, 23:58

Wo kann man die gucken wenn geht auf deutsch geht auch ein sub

0

Ich bin 19 und gucke Animes. Wenns einem gefällt sollte es einem nicht interessieren was die anderen denken. Man hat genug Zeit erwachsen zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich guck auch ganz viele Animes von Früher ( außer Pokemon), weil sie einfach voll unterhaltsam sind. Ich z.B. guck noch Spongebob und mir ist das nicht peinlich und so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Animes sind für jugendliche teenager und darüber gemacht kinder eigentlich nicht
2. Such dir es aus du kannst auch mit barbaies soielen kack auf die gesellschaft
3. Brauch ich gar nicht mehr zu erwähnen digimon ist geil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch egal, das ist ein freies Land und du hast das Recht anzuschauen was dir gefällt, wieso auch nicht?! Wenns dir Spaß macht, man ist für sowas nie zu alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also technisch gesehen ist Digimon ein Shonen-Anime und hat somit eine männliche Zielgruppe im Alter 9-18.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chakajg
11.01.2016, 01:01

... Shonen-Anime und richtet sich somit an männliche Personen im Alter von 9-18 Jahren.

So, jetzt passts ^^

0

Ich bin 21 und feiere Digimon immer noch!!! Fast jeder Anime Fan denkt gerne an die Anime die er in seiner Kindheit gesehen hat, weshalb gerade Digimon, Pokemon, Yu-Gi-Oh! usw. immer beliebt sein werden, gerade auch bei älteren und selbst wenn ned, ist doch egal wenn dir der Anime Spass macht, dann ist doch das Alter egal ^^

PS: An Conventions du glaubst ned wie oft da im Karaoke Bereich Digimon Soundtracks gesungen werden, bestimmt alle 5min. xD

Leb deinen Traum, denn er wird wahr,
geh deinen Weg, stelle dich der Gefahr...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJerror
11.01.2016, 14:24

Leb deinen Traum und wir werden siegen kann ich auswendig ^^

0

Ich kann mich den bisherigen Antworten nur anschliesen außerdem wage ich zu behaupten das der großteil der deutschen Digimon Fans mittlerweile über 18 ist.

Allerdings tuh die einen Gefallen und vergiss "Fusion" und schau dir das Original an. Die Meinungen über Xros Wars sind zwar auch geteilt aber die Ami Version und dazu noch ne miese Synchro sollte man sich nicht antun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJerror
11.01.2016, 14:26

Ich mag die beiden Digimon advdentures auch mehr

0

Wieso sollte das nicht in ordnung sein? Ich gucks mit 18 jahren selbst noch immer total gern ^^ da gibts sowas wie "zu alt" nicht. Man schaut das, was man halt gerne schauen will ~ daran is nix schlimmes. :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist normal warum auch nicht. Mich wundert es eher dass es das noch gibt. Pokemon und digimon erschienen in meiner kindheitszeit als ich etwa 10 jahre alt war und jetzt bin ich 27 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Animes kannst du in jedem Alter gucken. Ich bin 18 und habe in 1 Jahr etwa 30 Animes geschaut... Zwar nicht so lange wie digimon oder One peace aber immerhin animes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Über 20 und und es ist erst 1 Jahr her als ich es mir nochmal angesehen habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Digimon = anime, anime = cool in jedem Alter! Ich bin schon fast 18 und hab erst vor net Jahr angefangen welche zu gucken. N freund von mir ist 22 und guckt animes. Also ist nix dabei :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch! Ich bin zwanzig und gucke regelmäßig mit Freunden immer wieder alte animes 😂 das gehört bei uns dazu!

Und um das Thema direkt zu kentern... Nein, Animes gucken bedeutet nicht gleich sich von der Gesellschaft abzuschotten oder ein phsychopatischer idiot zu sein... Lass dir das nicht einreden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DennySaruu
11.01.2016, 01:31

:)... da sagst du was... top

0

Was möchtest Du wissen?