Ist das normal das ich mich bei einer Mini mahlzeit so satt fühle?

3 Antworten

Pizza stopft. Entweder vom Belag her oder von der Dicke her.

Und dann kommt es auch darauf an, wann man das letzte Mal gegessen hat. Ist man davon noch satt, hat man auch nicht mehr den großen Hunger, wenn es normalerweise Zeit fürs nächste Essen wäre.

Was das dauernd essen können angeht, überfällt das viele Mädels und Frauen aber auch kurz vor ihrer Regel.

vielleicht hat sich dein Magen an diese kleinen Mengen gewöhnt und kann schlecht, bedingt durch Schrumpfung, größere aufnehmen.

Was ist daran traurig ? Wenn Du nicht massiv in Dein Essverhalten eingreifst, holt sich der Körper selbst was er braucht !

Extremer Hunger bei Heilung von Magersucht?

Hallo! (: Ich wurde vor einer Weile mit Magersucht diagnostiziert und hab jetzt einen Ernährungsplan, mit dem ich sozusagen gezwungen bin, sehr viel zu essen und somit zuzunehmen. Anfangs fiel es mir noch schwer, die ganzen Mahlzeiten und Mengenangaben einzuhalten, doch mittlerweile hab ich trotzdem vor jeder Mahlzeit wieder hunger. Ich hab das Gefühl, ich könnte immer mehr und mehr essen und würde nie wirklich satt werden. Ist das normal? Und werde ich sehr schnell zunehmen, wenn ich dem Ernährungsplan folge?

...zur Frage

Fasten mit 15?

Ich faste heute mal weil ich gestern nachos mit käsesauce (im Cinestar) und mit Käse überbackene laugenbrezel gegessen hab und Schokobrötchen gegessen habe.
Ist das Oke wenn ich heute faste?

...zur Frage

wenn ich zu den Mahlzeiten nicht Brot esse werde ich nicht satt, ist das normal?

...zur Frage

Frage an Fitness-Leute: Was esst ihr so den Tag über?

Hi,

habe vor einiger Zeit angefangen Fitness zu betreiben. Auf die komplette Umstellung meiner Ernährung bin ich nicht aus, sondern eher die täglichen Mahlzeiten zu variieren. Ich bin jemand, der mindestens einmal am Tag eine richtige, meistens deftige Mahlzeit braucht. Ab und zu auch mal Pizza oder ähnliches. -Ja ich weiß, contraproduktiv usw...

Was esst ihr so den Tag über, um eure Nährstoffe, usw bei wenig Fett zu bekommen?

Danke

...zur Frage

Entsafter - Saft als richtige mahlzeit?

Hallo :-) Ich habe mir einen Entsafter gekauft, nun habe ich wo gelesen das manche den Saft den sie selbst machen, als Mahlzeit 'benutzen'. Aber.. von einem glas saft werde ich zumindest nicht wirklich satt. Hat das was mit der Kalorienmenge zu tun? z.B wenn ich Jetzt 1 Orange und 1 Apfel entsafte, hat das dann genau so viel kalorien wie normal, Also wenn sie nicht enstaftet sind? Kennt jemand vielleicht einen anderen grund warum man den saft als mahlzeit einsetzen sollte?:)

...zur Frage

Nach 14 Jahren Ehe: Frau zwingt mich den Teller leer zu essen!

Halli Hallo !

Ich habe Schwierigkeiten mit der Nahrungsaufnahme/Ehefrau. Zu den Mahlzeiten schaufel ich mir immer den Teller reichlich voll. Den ersten schaffe ich auch locker. Bei dem zweiten (Nachschlag, aber diesmal etwas weiniger) kann/will ich dann oft nicht mehr weiter essen. Ich befürchte, später Bauchschmerzen zu bekommen, dick zu werden, oder ich will einfach aus Prinzipien, die ich selber nicht verstehe, nicht mehr weiteressen. Ich esse auch sehr langsam.

So bleibt meistens mehr oder weniger auf meinem Teller liegen. Meine Frau wird dann regelmäßig sehr zornig und ausfallend. (Essen ist teuer, man soll das Essen in würdevoller Ansehung genießen, andere haben nichts zu essen usw.)

Unlängst war ich bei einem Facharzt und bei der Ernährungsberaterin. Dort wurde mir jeweils mitgeteilt, dass ich erstens körperlich gesund bin, zweitens mein Essverhalten biologisch betrachtet nachvollziehbar sei. Das Signal " Sättigung" bzw. "ich bin jetzt satt" sendet der Körper erst ca. 20 Minuten nach Beendigung der Mahlzeit aus. Das sei auch das Signal, dass dringend beachtet werden sollte, um keine Esstörung zu entwickeln.

Woher soll ich also während der Mahlzeit wissen, ob ich satt bin, oder nicht, wenn das Signal erst 20 Minuten später kommt. Ich kann nicht nach jedem Bissen 20 Minuten warten. Und voher spüre ich auch nicht, ob ich es schon bin, oder nicht.

Wer kann mir sagen, wie ich die Situation während der Mahlzeiten besser einschätzen lerne.

MfG g.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?