ist das normal das die triops eier an der wasser oberfläche schwimmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Triops-Eier sind zu Beginn leichter als Wasser (bzw. haben ne geringere Dichte).Dehalb schwimmen sie an der Oberfläche.Außer sie sind im Sand vergraben ;-)

Die sinken später runter, wenn sie Wasser aufgenommen haben.

Triops umsetzen ins große Becken...

Ich will meine Triops Longicaudatus bald in ein großes Becken umsetzen mit Destilliertes Wasser mit Sand den sie jetzt im kleinen Becken auch haben, dazu eine Mooskugel und Wasserpest als Pflanze und ein paar Dekozeug dazu geben, geht das in Ordnung?

Was muss ich beim UMSETZEN beachten? Ich will ja nicht das sie sterben...

...zur Frage

Triops longicaudatus wassertemperatur?

hallo habe ein paar (9) triops longicaudatus in einem 80L becken mit filter ohne heizstab da der mir kaputt gegangen ist.

jetzt hat das Wasser 20 Grad aber die tire fühlen sich anscheinend wohl sind knapp 8cm lang und legen eier also brauch ich mir keine sorgen machen oder soll ich was unternehmen um das wasser zu wärmen?

...zur Frage

Triops hat was an der Hinterflosse

Ich habe gerade mein Triops beobachtet und gesehen, dass es was an der Hinterflosse hat. Es schwimmt deswegen auch langsam. Ich mache mir sorgen. Das sieht aus wie so eine durchsichtige Haut oder so. Wie bekomme ich das weg?

Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Triops Nauplien liegen am Boden und sterben?

Hallo ich habe vor zwei Tagen eine neue Zucht angefangen ( Triops longicaudatus). Gestern sind auch die ersten Triops geschlüpft, aber sie liegen nur am Boden und bewegen sich nur ganz wenig. Wenn eine Nauplie sich richtig bewegt bzw normal im Wasser schwimmt, ist sie meistens nach 2-3 Stunden tot. Woran kann das liegen?

Die Temperatur im Wasser beträgt 24-26 Grad, ich benutze destilliertes Wasser und beleuchte das Becken 20 Stunden pro Tag.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?