Ist das normal beim ersten Versuch für's erste Mal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mädchen haben Angst. Bei den Geschichten die man hört auch kein Wunder. Gleitgel könnte helfen oder Vagisan Feuchtcreme.

Befriedige erst sie dann ist sie entspannter. Sie war verkrampft und nicht feucht genug dann die Angst das kommt vor

Okay danke... Kann ich noch was gegen diese Angst unternehmen? 

1
@Chitan

Außer euch Zeit lassen, ruhig bleiben, sie liebkosen, sie lieb haben und nicht deswegen niedermachen, kannst du nichts machen.

1
@TinkerStel

Es gibt diese Horrorgeschichten. Schmerz, Blut. Die meisten Mädchen haben Angst wenn sie wissen heut passiert es. Ich habe gar nichts gewußt und dann hat sich das ergeben. Ein kurzes Zwicken das wars. Sie wird Angst haben es kommt noch mehr. Halt einfach ruhig und sag ihr das wars. Gleitgel deshalb weil das einfach besser gleitet.

2
@TinkerStel

Es kommt auf ihre Persönlichkeit an. Eine kleine! Menge Alkohol lässt sie vielleicht lockerer werden dass kann aber auch nach hinten losgehen. Vielleicht versucht ihr es erst mit der Hand oder oral. Damit kannst du eine Frau auch auflockern. Wichtig: Den ganzen Körper küssen und streicheln nicht nur zwischen den Beinen wie es Männer gerne haben...

1
@Maggel91

Sie vorher zu befriedigen hab ich auch vorgeschlagen dann ist sie etwas entspannter

2

Bleibt beide gelassen. Es ist nicht schlimm. Setzt euch nicht unter Druck, das bringt eh nix.

War sie vielleicht doch nicht sooo feucht genug? Gleitgel kann etwas nachhelfen, wobei ich fast denke, dass sie eher nicht bereit dazu war (verkrampft).

Mit dem Finger nachhelfen ist schon gut. Aber vergiss dabei ihre Klitoris nicht. Das du versucht hast sie zu dehnen (???) erschrickt mich etwas....

 Die Scheide ist, wenn sie richtig feucht ist von selbst gut dehnbar. Tat ihr das vielleicht nicht auch weh? Habt doch erstmal eine Weile "nur" Petting, wenn sie wirklich bereit ist, und du vorher gut Hand anlegst ;-) wird sie auch den kurzen Schmerz aushalten. Sie sollte aber entspannt sein, versuch nicht stark einzudringen, wenn sie verkrampft ist (tut nur viel mehr weh und sie wird nicht lockerer). Dann kuschelt lieber noch etwas....

Ja, lass ihr und dir viel Zeit. Erkundigt euch auf vielfältige Weise und das wofür du ein Kondom brauchst nur wenns passt. Sie muss entspannt sein und es wollen. Ubung macht dem Meister.

Sie will es eh. War ja ihre Idee. Ich denke sie war enfach zu verspannt. Wir haben uns bereits intim gegenseitig "erkundet" und heute war halt das erste mal Sex geplannt.

1
@Chitan

Geplant. Schon ein grober Fehler. Einfach versuchen wenn sie nicht damit rechnet

1
@Chitan

Der Körper und der Kopf sind sich nicht immer einig, auch nicht beim Mann. Dass zeigt sich besonders beim S. Dass heisst nicht das sie nicht will, nur das noch nicht wirklich alles so stimmt, dass der Körper mitmacht. Da braucht es noch etwas Entspannung und G.heit. Und das erreichst du indem ihr euch Zeit lasst und erkundet.

2
@wirbelwindx

Falsch. Man soll sich einig sein und Vertrauen haben, gerade beim ersten Mal. Dein Vorschlag ist kontraprodutiv. Es besteht ja keine Eile.

0
@2AlexH2

Sie weiß aber es wird passieren und schon ist sie nervös und blockt.

1
@wirbelwindx

Also nicht einfach mal so eindringen! Es ungeplant auf sich zukommen lassen... wärend des Pettings, ohne ein Termin zu machen.... sie will es vielleicht, aber ihr Körper war noch nicht soweit!

0
@2AlexH2

Das meinte ich Mr. Schlau. Vom Vorspiel zum Sex aber nicht Dienstag haben wir Sex. Da kommt keine Geilheit auf weil sie Angst hat. Oh man

1
@TinkerStel

Ja genau. Und besorg diese Creme oder Gleitgel. Und versuch sie vorher zu befriedigen.

1
@wirbelwindx

Ja aber um das geht es doch, sorry. Normal ist, dass eine Frau aggressiv wird und es selber macht weil sie es will. 

Und das soll man vor allem beim ersten Mal erreichen. Es ist nur eine Frage der Zeit und Wolllust ;-). Es gibt ja grad zu Beginn vieles vieles neues zu erkunden, sich auf Pen. zu konzentrieren ist eh ein Fehler bei Mann und Frau in einer Beziehung. Wieso nicht gleich zu Beginn richtig machen , statt wie im Porn, der aus guten Gründen nicht von Frauen angeschaut werde, Das törnt die meisten Frauen gar nicht bis selten an.

0
@wirbelwindx

Wirbelwind du bist ein Jungspund und schlechter Liebhaber. Keine Frau unter 30 brauch Gleitgel, du machst da extrem viel Falsch. Offensichtlich hast du noch keine Frau zum kreischen gebracht.

Dafür produzierst du dich hier mit deinen Mickrigen Kenntnissen ohne zu merken, dass du dich durch deine Aussagen als Liebhaber ins Klo haust.

Du bist eben ein Beispiel wie man es nicht macht, und wieso man sich erst Mal erkunden soll. Richtig. Nicht 5 Minuten.

0
@2AlexH2

Ich bin weiblich. Und hatte auch erstes Mal. Lieber Himmel. Nun ein schlechter Liebhaber ja da ich kein Mann bin. Nun vielleicht bist du schlecht

1
@wirbelwindx

Nein eine Frau hab ich noch nie zum kreischen gebracht. Wie auch. Aber gute Liebhaber müssen die Frau nicht zum kreischen bringen

1
@wirbelwindx

Ok liebe Wirbelwind, dann tut es mit Leid. Das Problem ist, dass du Ratschläge gibst aufgrund Erfahrungen und Wissen, dass ich als negativ erachte. Ich gehe davon aus, dass du noch jung bist und ich hoffe sehr dass du noch den guten Liebhaber findest der dich zum Kreischen und weinen bringt. Die gibt es. Und ich finde dies sollte zumindest das Ziel beim ersten Mal sein-für beide. Was nicht wirklich schwer ist, da Sex so unglaublich ist, dass man mit dem richtigen Partner beim ersten Mal so weit kommen kann und sollte.

Und auch an dich ein Rat und alle anderen Frauen. Benutzt kein Gleitgel in dem Alter, wechselt lieber den Liebhaber oder fordert ein bischen mehr von dem was euch gefällt. Gleitgel zu benutzen bedeutet das man nicht bereit ist.Bei Männern ist es einfacher, es hängt durch. Das muss auch akzeptiert werden.  Wir sind keine Automaten und auch der Körper muss nicht auf Knopfdruck funktionieren.

0
@2AlexH2

Oh so jung bin ich nicht mehr und ich genieße Sex. Ich brauch auch kein Gleitgel. Aber manchmal ist es von Vorteil Mr. Superlover. Ich habe das als Themen und es hat sich bisher noch niemand beschwert. Schau dir die Bewertungen an dann weißt du wer hier negative Ratschläge gibt. Soviel mal dazu.

1

Ja dass kann schon vorkommen. Gerade unerfahrene Frauen sind sehr verspannt. Als Stellung empfehle ich dir die klassische Missionarsstellung.

siehe: https://thumbs.dreamstime.com/z/hlzerne-zahlen-mit-der-missionarsstellung-lokalisiert-auf-wei-40484982.jpg

Dabei kann man am besten eindringen. Lass ihr Zeit, Massiere sie z.B. oder besorge es ihr mit dem Finger (Sie hat bestimmt schon öfter Masturbiert falls du nicht weißt wie). Dann entspannt sie sich.

Sonst könnt ihr auch mit etwas Gleitgel nachhelfen

Danke und die missionarstellung habe ich schon probiert

0

Das ist das Normalste der Welt....

beim "ersten Mal" geht immer alles schief!

Beide angespannt, nervös.

Also... üben!!!

Mario

Ja das kann passieren ^^ Manchmal ist man so aufgeregt und nervös das passiert vielen.
Probiert es nächstes mal einfach wieder lasst euch Zeit und geht ganz langsam an die Sache ran

Einfach nochmal versuchen

Was möchtest Du wissen?