Ist das Normal bei einem 13 jährigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird dir in deinem Alter unsäglich peinlich sein. Aber bedenke, der Arzt hat Schweigepflicht Und deine Eltern sollten doch auch um dein Wohl bedacht sein. Sei einfach ganz tapfer, Augen zu und durch. Eigentlich sind die Ärzte da auch immer ganz nett. Der wird halt mal fühlen. Dabei hat der eh Handschuhe an.

Schmerzen können eine Hoden torsion sein (oder so), was zum absterben führen kann. Geh bitte zum Arzt und jetzt noch ein Standartspruch:

Hey,
wir können dur nur eine Vermutung geben, was du haben könntest. Da dies nicht immer richtig ist und dadurch möglicherweise eine schlimme, schnell zu behebende Krankheit über sehen werden könnte, würde ich dir raten den nächsten Arzt aufzusuchen.

Lg

Hallo gsdfghsdesde

Du hast wahrscheinlich einen Hodenhochstand, bei dem in deinem Fall der rechte Hoden zu tief im Leistenkanal sitzt und damit solltest du dringend mal zum Arzt gehen, das sollte behandelt werden.

Andersfalls kann der zu hoch stehende Hoden Schäden an der Fruchtbarkeit erleiden und über die Jahre steigt auch das Risiko das dort Hodenkrebs entsteht, denn im Leistenkanal ist es viel zu warm für die Hoden.

Wenn dein Linker Hoden ebenfalls hochrutsch, dann kann es sein, dass sich dein Leistenkanal nicht richtig geschlossen hat und die Hoden deswegen zurückrutschen können.

LG

Darkmalvet

Du musst damit Bitte unbedingt sehr bald zum Arzt gehen.  Hoden sollten immer im Hodensack sein,  damit sie nicht überwärmen. 

Nur Mut , du schaffst es. Der Arzt hat sowas schon oft gesehen. 

Was möchtest Du wissen?