Ist das noch Pubertät, oder ist es schon zu Hass übergegangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist wirklich etwas extreem. aber so wie ich es verstanden habe ist das noch kein Hass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann ich dir, auch wenn du es nicht hören willst, aber nur den Rat geben, mit ihm zu reden u. euren Standpunkt klar  zu legen.

mit 16 sollte das möglich sein?

Wieso schämst du dich für ihn?

Was sagt deine Mutter dazu, ich hoffe, sie hält sich nicht raus?

Wenn ihr nicht darüber redet, kann Hass daraus werden!

die Pubertät spielt schon noch eine Rolle, sie ist ja noch nicht vorbei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?