Ist das noch normal bei Depressionen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So ein Verhalten ist typisch für depressive Phasen. Ich hab auch eine depressive Freundin die sich in so einer Zeit manchmal wochenlang nicht meldet. Ich komm dann auch gar nicht mehr an sie ran.

Du solltest dringend zu einem Psychologen gehen, um das Ganze wieder in den Griff zu bekommen. Alleine wirst Du da nicht mehr raus kommen, im Gegenteil. Wenn du nichts dagegen unternimmst, rutscht du immer tiefer in die Depressionsspirale ab. Das ist wie ein Teufelskreis und muss langfristig behandelt werden.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur sagen, dass es bei mir zu 100% genau so war. Ich hatte noch nicht mal die Kraft abends das Licht auszumachen oder morgens für die Arbeit aufzustehen. 

Und glaub mir, ich habe mir lange eingeredet, dass das schon wieder wird. Pusteblume. Es wurde schlimmer und am Ende musste ich eingeliefert werden. Was ich dir also wirklich nur ans Herz legen kann: Such dir so schnell wie möglich Hilfe, denn je länger du wartest, desto härter wird das ganze für dich. 

Ich wünsch dir alles Gute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weis es fällt dir bestimmt schwer aber du musst dir unbedingt den mut nehmen und einfach so raus gehen ins schwimmbad disco oder sonstwas rede einfach mal mit anderen realen personen finde ein paar kontakte das müssen ja nicht gleich gute freunde werden es reicht fürs erste mal mit wem ein ganz normales gespräch zu führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Idee die ich habe ist, dass du wirklich Hilfe brauchst.

Ich finde es schlimm dass deine Eltern nichts ahnen, wie kann das sein? Wie ist der Bezug zu ihnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilberRabe
14.05.2016, 19:25

Naja... frage ich mich teilweise selbst wie das sein kann. Mein Bezug zu ihnen ist eher naja... Ich bin den ganzen Tag in meinem Zimmer und komme zum Abendessen runter. Manchmal werde ich angemeckert das ich nichts mache... obwohl eigentlich jeden Tag...

0

Schreib ihm wie wichtig er dir ist und vor Allem: Such dir wegen deiner psychischen Probleme Hilfe! Wenn du mit deiner Ist-doch-alles-egal-Einstellung weiterlebst, machst du dir dein Leben nur unnötig schwer! Ein glückliches Leben kkommt nicht von allein, man muss auch was dafür tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?