Ist das noch Diebstahl?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für die Kassiererin kann es z.B. eine Abmahnung geben.

Z.B. gibt es bei Aldi Testkunden die diese 6 Fachträger Getränke kaufen und im Wagen lassen.

Der Kassierer ist verpflichtet den Kunden zu bitten den Träger anzuheben um zu sehen ob etwas darunter oder dahinter ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schuld ist die Kassiererin. Die können froh sein, dass du zurück gekommen bist. Ich hätte mich über die paar gesparten Euros gefreut und währ nicht nochmal rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x33Juliax33
10.07.2017, 21:17

Das Problem ist, dass ich da arbeite :) Und bescheissen will ich meinen AG auch nicht.

1

Dich erwarten keinerlei Konsequenzen, da es nicht dein Verschulden war. Du wusstest ja nicht mal was davon. Diebstahl, Unterschlagung, Betrug etc. setzen Vorsatz vorsatz voraus.

Das einzige "Verbrechen" das ich hier erkennen kann ist, dass du in diesem Job arbeitest und dir die Frage nicht selbst beantworten kannst. Das ist keine Kritik an dich, sondern an deinen Arbeitgeber, der offensichtlich auch mehr auf Billigkräfte setzt als auf qualifiertes Personal.

Da du von Kassenaufsicht schreibst, scheinst du in einem SB-Warenhaus zu arbeiten. Die sind mit die schlimmsten von allen. Dort trifft man heutzutage fast nur noch auf billige, unwissende und unmotivierte Studenten etc. die auf alle Fragen nur mit einem Schulterzucken antworten können.

Dieser Trend ist traurig und erschreckend zugleich und spiegelt sich auch im Rest der Läden wieder, weil die teiweise nicht einmal einfachste Arbeiten ordentlich erledigen können - wie eben deine Kollegin. Ein Teil übersehen ist schon schlimm, aber drei Teile grenzt an Totalversagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es ein Fehler der Kassiererin war ist es kein Diebstahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diebstahl erfordert Vorsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Eher wird sie gestraft statt du, weil sie einen Fehler gemacht hat. Wenigstens bisd du nicht einfach weiter gefahren, ich währe weiter gefahren hah.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x33Juliax33
10.07.2017, 21:19

Haha, ich neige zu schlechtem Gewissen, daher bin ich rein gegangen :D Lieber nummer sicher als nachher noch Ärger :)

2

Du hast Dich einwandfrei verhalten !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?