Ist das nicht eine komische Situation,ich meine wer ist wirklich schlau in dieser Situation?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was ist das für eine Frage? O.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justaskingmanw
25.01.2016, 00:48

Eine Logik Frage :)

0
Kommentar von hihichan7
25.01.2016, 00:53

Wenn dann ist Person A am Schlausten.. ich meine das Europa ein Kontinent ist sollte man schon wissen. 😅

0
Kommentar von hihichan7
25.01.2016, 01:01

Weil man das einfach weiß? Ist halt Allgemeinwissen. Gibt es da iwie eine Lösung.. ?

0

hier fehlen einige grundlegende details. um leute miteinander vergleichen zu können muss man auf diesen eine ordnungsrelation definieren können. diese wird nicht  unbedingt "total" sein. also eine halbordnung. damit kann man A und B bereits nicht vergleichen, da man nicht weiß, ob umgekehrt alles was B weiß auch A weiß. falls B etwas wüsste, was A nicht weiß, gleicht sich das ja sozusagen aus. dann müsste man jedes wissen der einzelnen gewichten und die summe über alle "gewichte" bilden. dies ist dann beispielsweise eine reelle zahl und ist immer mit anderen reellen zahlen vergleichbar.

also: für den fall, dass alles was B weiß auch A weiß. dann ist A schlauer oder gleich schlau aus B. da es aber ein wissen gibt, welches A weiß, aber B nicht, sind A und B nicht identisch, also ist A echt schlauer als B.

(wer es noch nicht gemerkt hat. ich mach das kleiner-gleich bzw. kleiner zwischen zahlen nach, oder im allgemeinen eben eine ordnungsrelation)

C kann auch mit A oder B verglichen werden, allerdings kennt man das ergebnis des vergleichs nicht, da man das wissen von C nicht kennt. denn: es ist kein "wissen" selber art, wie das von A oder B, wenn man denkt, dass jemant moralisch gesehen verwerflich handelt.

C hat hierbei also eine schlechte meinung über A, meiner meinung nach auch zurecht, aber dennoch ist C als objektiver beobachter nicht am vergleich beteiligt. der vergleich ist entweder nicht durchführbar (siehe oben), ode runter der annahme, dass A immer alles weiß, was auch B weiß, entscheidbar mit ergebnis: A ist schlauer als B.

wie man also sieht, ist in diesem kontext ein vergleich ohne definition der verwendeten ordnungsrelation nicht möglich. bereits "einfach" anzugebende relationen sind aus dem kontext heraus nicht anwendbar, da man zu wenig über die situation weiß.

allerdings: man kann sagen, dass B und C "moralisch richtiger" handeln als A, falls das deine eigentliche frage war, und "schlau" mit "vernünftig" bzw. "moralisch gutartig" gleichgesetzt wird.

-> das ist eine mathematische betrachtungsweise. das wolltest du so sicher nicht hören, da ja die antwort ist: "man kann keine antwort geben unter diesen umständen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A ist am klügsten, weil das Allgemeinwissen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justaskingmanw
25.01.2016, 00:46

Also sollte man das wissen, weil erwartet wird das man es weiß ?

0

Person A ist am schlausten weil sie was wichtiges weiß. 

Person C ist am 2. Schlausten weil sie gegen "mobbing" ist

Person B ist am dümmsten weil er von nichts ne ahnung hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justaskingmanw
25.01.2016, 00:58

Wieso ist es wichtig zu wissen ob Europe ein Land oder ein Kontinent ist ?

0

Person A ist am schlausten, da sie in dieser Geschichte die einzige Person ist, die etwas weiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justaskingmanw
25.01.2016, 00:56

Es geht darum wie hoch sie das aufwiegt. Es ist nicht nötig zu wissen was Europa ist, oder  ?

0

Was möchtest Du wissen?