Ist das nicht eher ein gutes zeichen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Gefühle verschwinden nicht so einfach. Aber Liebe allein reicht eben einfach nicht, wie man an euch sehen kann. Er fühlt sich besser, er schläft besser. Das sollte dir Grund genug geben, ihn gehen zu lassen und nicht an etwas festzuhalten, das euch nicht glücklich machen würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yanavii
09.08.2016, 22:47

Wenn beide an sich arbeiten und man sich liebt, kann es uns sehr wohl glücklich machen.

1
Kommentar von Lapushish
09.08.2016, 22:48

Offenbar habt ihr das bisher aber nicht geschafft, wieso sollte es plötzlich klappen?

3

Kommt darauf an, wie lange wart ihr denn zusammen?

Erstmal fiel eine last von ihm und das ist ja ein armutszeugnis für die beziehung, das heißt, dass viel schief lief. 

Dass er nun erleichtert ist zeigt das ja.

Darum muss man den anderen nicht hassen, aber man liebt nicht mehr genug bzw gar nicht mehr. An die schönen dinge erinnert man sich trotzdem 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yanavii
09.08.2016, 23:02

Wir waren ca 1,5 Jahre zusammen. Ich denke ich sollte vielleicht immer noch am ehesten auf seine eigene Aussage vertrauen, und abwarten. Klar lief viel schief.. jedoch ist ihm auch klar, dass dies der vergangenheit angehören würde, bzw. haben wir kurz vor der Trennung eine weitaus schönere Beziehung geführt als je zuvor. Nur warn dann die Altlasten doch zu schwer.

0

Ihr scheint beide recht reif zu sein. So wie du schreibst, ist ja noch nichts endgültig.

Eine vorübergehende Trennung kann weitere Klarheit für euch bringen. Dies kann aber ganz allein die Zeit zeigen. Eine Prognose ist nicht möglich.

Verkehrt weiter freundlich und freundschaftlich miteinander und es wird sich zeigen, wie es weitergeht. Viel Glück, und lasst euch Zeit dabei. Besser etwas  länger warten, als eine falsche Entscheidung treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?