Ist das Netzteil zu schwach?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzich - das Netzteil passt.

Bei den Netzteilen muss man grundsätzlich weniger nach den Watt, sondern nach dem Preis gehen.

Für das Netzteil (auch wenn genau das eigentlich schon ein Auslauf-Modell ist) sollte man in diesem Fall ca. 50 Euro (mehr ist natürlich besser, aber ab 50 Euro ist man dabei) ausgeben und darauf achten, dass man ein Markennetzteil kaufen. Die Watt spielen kaum eine Rolle, wichtiger ist, wieviel Ampere über die einzelnen Schienen zur Verfügung gestellt werden können.

Kommt auf den Preis drauf an, aber wenn du das OCZ nicht sehr günstig bekommst, (oder eventuell schon hast) würde ich dir zu einem neueren Modell in der 50 Euro Preisklasse raten - es könnte nämlich sein, dass dieses Netzteil nur einen PCI-E 6Pin Anschluss für die Grafikkarte hat - man kann da zwar mit Adaptern arbeiten, aber besser wäre es, wenn gleich das Netzteil die 2 6-Pin für deine Grafikkarte hat. Es gibt da scheinbar verschiedene Ausführungen des Netzteils, einmal mit 1x 6-Pin und einmal mit 2x 6-Pin.

Ansonsten kann ich dir das Netzteil empfehlen:

http://geizhals.at/de/640421

Ebenfalls in der 50 Euro Preisliga und das hab ich selbst schon in vergleichbare Maschinen verbaut - davon gibt es auch ein 500er, auch das würde reichen, aber wegen der paar Euro wird das Kraut ja auch nicht fett.

Ah sorry, hab das mit dem OC falsch gelesen, dachte das werden neue Teile.

Aber auch da passt das Netzteil, dürfte dir keine Probleme machen.

0

Hallo Sniperz

von der Leistung her müsste das passen : Maximal 250W für die übertaktete CPU inkl. Systemboard und etwa 150W für die Grafikkarte plus noch etwa 10W für die Festplatte ergibt noch immer keine 500Watt. Wichtig dabei ist aber, dass der PCI-Bus mit zwei Einspeisungen läuft, sonst kriegst Du Probleme mit der Grafikkarte.

Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas

ja, denn deine grafikkarte allein braucht schon 200W mind.

  • prozessor und die anderen fakoren überlastet dein netzteil

Hallo remo44

und wie hast Du das gerechnet ? Viel mehr als 150W für die Grafikkarte werden es wohl nicht werden, auch die CPU frisst trotz Übertaktung nur etwa 200W, das Mainboard selbst ist von der Übertaktung nicht betroffen, wird also einen normalen Verbrauch haben.

Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas

0

Was möchtest Du wissen?