Ist das Netzteil im PC kaputt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich bei meinem PC den Netzschalter am Netzteil ausschalte und später wieder an, dauert es Stunden, bis der PC sich wieder anschalten lässt.

kann normal sein wenn es ca 10 Sekunden bis wenige Minuten sind ( kann an der BIOS-Einstellung "Power Off" bei "AC Loss" in der Einstellung "Power" - - mit der Einstellung "On" geht der PC sofort an & fährt hoch sobald der Strom-Stecker in der Steckdose ist )

Bei Stunden ist Etwas defekt, meistens das Netzteil ( oder Motherboard oder Beides )

nenne die exakte Bezeichnung des Netzteils -> PC öffnen, ggf. Foto

Moin...
Zuerst mal, wieso schaltest du dat Ding am Netzschalter aus? Ansonsten, ja...
Klingt mir nach 'n paar Kondensatoren im Netzteil die 'ne Macke haben. Könnte erklären warum er nach einiger Zeit dann angeht...
Keine Ahnung wie bewandert du mit Technik bist aber wenn man das Netzteil mal öffnet sieht man eigentlich ziemlich schnell wenn es sich um einen defekten Kondensator handelt. Die sind dann sichtbar "schwanger". Meistens oben an der Sollbruchstelle (ein eingeritztes Kreuz)...

netzteil öffnen ist nicht so empfehlenswert.

0

Naja, nur mal zum reingucken find ich Röntgen dann doch etwas übertrieben ;)

0

Warum schaltest du ihn über den Netzschalter (extra) aus? Ein simples herunterfahren reicht doch im Normalfall aus. Das mit dem Standby lasse ich jetzt mal unkommentiert.

Was möchtest Du wissen?