Ist das nachstellung?

5 Antworten

Servus,

wegen Belästigung kann man praktisch jeden anschwärzen bei mehrmaligem ungewolltem Kontakt. Ob und was sich dann was tut ist halt eine ganz andere Sache.

Viel stressfreier ist es wenn du ihm einfach nicht zurückschreibst oder wenn du ihm erklärst, dass du kein Bock darauf hast.

Wenn es wenig aufwand kostet und dann für ein halbes Jahr Ruhe ist, ist das doch eine relativ effektive Möglichkeit? :P

 

Also mal ehrlich Mädchen!  Ne strafttat weil er sich einmal im halben jahr bei dir meldet!?? freunde können einander auch vergeben egal was sie gemacht haben.. das macht ja wahre freundschaft aus! Und ihn anzeigen zu wollen weil es ihm leid tut und er sich hin und wieder bei dir erkundigen will wie es dir geht finde ich schon ganz schön arrogant und überheblich! meine Meinung dazu...

Hallo Steffy,

Stalking ist das definitiv nicht, nein. Und Nachstellung dementsprechend auch nicht. Dafür müsste er dich jede Nacht mehrmals anrufen und dich verfolgen, damit man vom Stalking ausgehen kann. Er muss deine Privatsspähre verletzen. Und das tut er doch nicht, oder?

Viele Grüße, Lisa

nachstellung was sind die konsequenzen

Hallo ,

ich habe gestern ein schreiben bekommen vom Polizeipräsidium sollte zur Vorsprache wegen Strafverdacht Nachstellung ( stalking)

ich habe mit dem Beamten gesprochen und es handelte sich um die Sache das ich vor 1 monat kennengelernt hatte dieser nach einem Abend mit mir eine Beziehung anfangen wollte. Er hatte aber kein Vertrauen zu mir und wollte dann den Kontakt abbrechen was ich nicht verstehen konnte und ihm immer per sms gefragt habe warum und er nicht antwortete.Hatte mir sorgen gemacht weil er sich einen KH schein genommen hatte, Aber es war nichts was böse war was ich ihm geschrieben hatte . Zugleich arbeiten wir in der gleichen firma und ich bin leiharbeiterin hatte ihn dort kennengelernt. Vorwurf ist das ich ihn belästigt habe und er dadurch psychische Hilfe aufgesucht hat das er dadrauf nicht klarkommt und seiner Firma die Situation schildert das ich dort nicht mehr arbeiten soll. Ich habe gesagt ausgesagt das ich ihn angeschrieben habe weil ich mir sorgen gemacht habe und ich mich dafür entschudige das er die Anzeige zurück nimmt und er mich nie mehr wiedersehen wird und ich jeglichen Kontakt abbreche. Und ich es so schnell wie möglich hintermir haben will. Ich habe eine Ausage gemacht was ich euch jetzt geschrieben habe mehr habe ich auch nicht gesagt . Meint ihr es sieht schlecht aus für mich ? was könnte passiieren ich bin echt fertig wusste nicht das er sich wirklich beim Anwalt meldet. Habe kein Anwalt hinzugezogen. Weil ich dies so klären will. Bin nicht vorbestarft oder so was könnte passieren jetzt.

bitte schreibt mir . Danke

...zur Frage

Mein Freund beleidigt mich, meldet sich weder noch entschuldigt sich? Aggression?

Mein Freund und ich sind jetzt ein halbes Jahr zusammen. Er hat eine Menge gute Eigenschaften, jedoch überwiegt momentan seine schlechteste: Er ist aggressiv, kann nicht einstecken, nur austeilen. Damit meine ich nicht, dass er mich schlägt.. Sondern er wird verbal angreiflich. Und das nicht das erste Mal. Außerdem kann er keine Witze über sich selbst machen und ist manchmal für mich sehr humorvollen Menschen zu ernst.

Fangen wir so an: Es war vor 5 Tagen. Es macht ihm immer Spaß, mich zu kitzeln und mich dabei festzuhalten. Manchmal tue ich mir dabei dann auch weh, weil ich versuche mich freizuschaufeln. Aus meiner Tollpatschigkeit heraus tue ich ihm dabei dann manchmal. weh.. Natürlich unabsichtlich.

Genauso war es letzten Mittwoch. Wir waren bei mir.. Er wurde total angreiflich, hat mich richtig böse angeguckt und direkt losgelegt. Habe mich von ihm weg gesetzt und gesagt, dass er auch einstecken können muss, wenn er austeilt. Ihr müsst wissen, wenn ich Sorry sage, meint er immer ich würde es provozierend und ironisch meinen. Darauf kam dann das alles: "FOTZ", Halt die Frsse", "Halt die Schnuze", "Nur weil du so behindert bist" Darauf meinte ich aus lauter Fassungslosigkeit, dass er sich dann verp soll.

Da er eh gehen musste ging er. Seine letzten Wörter waren "Komm auf dein Leben klar".. Natürlich ohne Tschüss oder sonst was. Ich weiß nicht, wie man so dermaßen übertreiben kann! Habe ihn dann bei Whatsapp blockiert, daraufhin schrieb er mir eine SMS, dass ich ihn entblocken soll. Habe ich allerdings erst zwei Tage später gemacht. Seitdem schreibt er nichts, natürlich ich sowieso nicht.. Wieso entschuldigt er sich nicht? Es hat mich sehr verletzt und sauer gemacht.

Jetzt hat er als Status ,,Ich will nur, dass du weißt, du bist und bleibst für immer ein Teil von mir." Und da frage ich mich, ist das nicht total paradox, nachdem was er alles gesagt hat? Er meldet sich ja nicht mal.. Ich weiß, ich tu es auch nicht aber meiner Meinung nach zurecht.
Was kann ich tun? Und was sollte ich ihm schreiben bzw sagen, wenn er sich doch melden sollte?

...zur Frage

Was tun gegen Telefon stalking?

Ich und mein Freund werden immer wieder zu den unmöglichsten Zeiten von irgendjemanden angerufen! Wenn ich rangehe meldet sich keiner oder man hört das Atmen! Meistens legt er nach ca. 5 minuten auf aber manchmal bleibt er auch eine halbe stunde und länger dran wen ich nicht auflege! Was kann ich tun? Außer die Telefonnr. zu wechseln? Mitlerweile trau ich mich nicht mal am abend allein von der Stadt nach Hause zu gehen weil mir manchmal irgendjemand nachgeht.... Hoffe auf Gute Ratschläge...

...zur Frage

Eine gute Freundin wird gestalkt

Eine gute war vor fast fünf Jahren mit einem jungen Erwachsenen etwa vier Monate zusammen gewesen. Sie hat sich von ihm getrennt. Seitdem ruft er sie regelmäßig an oder schreibt SMS (mindestens einmal im Monat, meist wöchentlich, derzeit fast täglich). Sie war bei der Polizei gewesen, die geraten hat, dem Stalker nur eine SMS zu schreiben, dass sie kein Kontakt mehr will. Das war vor etwa 2-3 Jahren. Nun meldet er sich derzeit täglich. Meine gute Freundin meldet sich überhaupt nicht. Sie hat schon seine Nummer geblockt. Da er mit der Materie sich sehr gut auskennt, hat er es geschafft, dass sie merkt, dass er anruft (Zur Anmerkung: er hat sogar meinen Namen herausgefunden).

Derzeit ist es so, dass, wenn meine gute Freundin abends das Licht ausmacht, kurz danach eine SMS oder ein Anruf von ihm kommt. Das geht fast täglich. Meines Erachtens ist das kein Zufall. Es ist in meinen Augen so, dass er somindest abends/nachts das Haus von ihr beobachtet.

Die Polizei kann da nichts machen, sagt sie. Nachstellung/Stalking ist laut Strafgesetzbuch verboten. Könnt ihr mir bitte sagen, wie ich und meine gute Freundin vorgehen sollen, was wir machen sollen? Das geht nun wirklich schon seit viereinhalb/fünf Jahren und es ist kräfteraubend. Sie hat mich heute in der Firma angerufen und weiss weder ein noch aus.

...zur Frage

Wie sage oder zeige ich es ihm ohne zu nerven?

Also ich habe jetzt schon seit einiger Zeit einen freund. Wir schreiben auch oft also in der ersten Zeit dann wurde es weniger und jetzt antwortet er auch wenn er on ist manchmal Tage nicht. Mein Problem ist halt das ich ihn immer anschreiben muss :( weil er sich von allein sehr selten meldet ich will ihn ja nicht nerven und so. Kann man ihm das irgendwie zeigen also das er mal schreiben soll oder sich melden soll -

...zur Frage

Stalker meldet sich wieder, sollen wir zur Polizei gehen?

Guten Tag, eine gute Kollegin von mir wurde vor 3 Monaten Opfer einer Straftat. Sie hatte nämlich einen Stalker, aber schon länger. Erst da kam es zur Polizei. Sie hatte ihr Handy neugormatiert, alle nummern weg. Nun hatte sich der stalker heute wieder auf der Nummer gemeldet , sollen wir zur Polizei ? Verhandlung ist bald. Er wurde wegen stalking /sexueller Belästigung angezeigt. Sie hatte keine Angst mehr, da sie nix mehr von ihm hörte und nun hat sie wieder Angst. Polizei meinte vor 3 Monaten wenn was ist melden. Aber ist das notwendig in diesem Fall?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?