Ist das Mountainbike sein Geld wert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist bei Markenrädern nunmal das Billigste vom Billigsten... ob bei ner anderen Marke vielleicht ein oder zwei Komponenten drangeschraubt sind, die im EK vielleicht 5€ mehr kosten, merkst du in der Praxis nicht. Wichtiger ist, ob du dich darauf wohlgefühlt hast... denn das erfährt man nicht aus Zahlen und Spezifikationen.

Kommt ja auch drauf an, wofür du es in welchem Umfang nutzen willst. Um alle drei Monate mal 2km zum Badesee zu fahren, ists sicherlich ein teurer Staubfänger... für jemanden, der wöchentlich 20h auf dem Rad hockt und auch mal ein Hobbyrennen mitfährt, ists von der Preisklasse eher unterdimensioniert.

ja denke werde höchstens 1 bis 2 mal in der Woche ein bisschen durch den wald fahren

0

Bei € 600,- kannst du im Prinzip nicht viel falsch machen. Das ist im Bereich MTB schon das untere Preissegment. Viel günstiger wirst du nichts brauchbares bekommen.

Mondraker Mountainbike Phase Sport 27,5 oder Phase 27,5?

Ich möchte mir ein anfänger Moutainbike zulegen. Mein Händler im ort hat mich beraten, da er selber mit den angefangen wäre. Das Mondraker Phase Sport soll 679€ kosten, und das Mondraker Phase soll 529€ kosten. Reicht das Phase als neu anfänger aus oder sollte man da lieber das Phase Sport nehmen.

Lohnt sich der Aufpreis von 150€?

Damit möchte ich größtenteils auf dem Berg fahren.

Schonmal dankeschön im vorraus :)

...zur Frage

Suche mountainbike bis 300€?

Welches mountainbike könnt ihr mir empfehlen unter 300€? Es sollte etwas größer sein da ich 1.90cm gross bin

...zur Frage

Welches Fahrrad ist besser? Cube vs Bulls?

Hallo, ich möchte mir ein Mountainbike kaufen für den Straßengebrauch.

Ich habe ein Budget von 500 Euro. 29 Zoll Reifengröße brauche ich und 23 Zoll Rahmengröße.

Welches Fahrrad ist besser?

Bulls Wildtail 2018

Cube Aim Pro 2018 

Oder gibt es noch bessere als die beiden für 500 Euro?

...zur Frage

Habt ihr Empfehlungen für ein Mountainbike für 600 Euro?

...zur Frage

Mountainbike für 200€ schrott oder nicht?

Hey Leute,

ich habe mir vor einigen Tagen ein Mountainbike für 225€ Gekauft und möchte nun von euch wissen (da ich persönlich recht wenig Ahnung von Fahrrädern habe) ob das Fahrrad preiswert ist oder ob man etwas besseres für den Preis bekommt (wenn ja bitte auch sagen wo).

Das Fahhrad: https://www.ebay.de/itm/Mountainbike-Hardtail-Mtb-27-5-650-B-Heist-Schwarz-24-Gange-KS-Cycling-557M/362424199477?_trkparms=aid%3D111001%26algo%3DREC.SEED%26ao%3D1%26asc%3D20170511121231%26meid%3D18ba6e63df5a488e9cdebc8d74c700dc%26pid%3D100675%26rk%3D1%26rkt%3D15%26sd%3D362424199477%26itm%3D362424199477&_trksid=p2481888.c100675.m4236&_trkparms=pageci%3A0dc7511e-d02a-11e8-ab3f-74dbd180dcc8%7Cparentrq%3A75c269b71660aadc2a4cc4bcfffd2588%7Ciid%3A1

ich habe mir bewusst ein günstiges Fahrrad bestellt, weil ich damit nichts großes anstellen möchte. Ich will damit keine Rennen gewinnen, auch keine großen Berge besteigen oder so. Nur halt an manchen nur zur Schule, zum Sport (10 Minuten entfernt) oder zum einkaufen fahren. Mehr auch nicht.

Deswegen die Frage wird das Fahrrad dafür ausreichen oder nicht???

Danke schonmal für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?