ist das Moralisch ok. wenn man die Situation ausnutzt und in Kriegsgebieten Grundstücke kauft.und wenn dort wieder frieden ist sie dann mit gewinn weiter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich ist das moralisch vertretbar. Jemand bietet etwas zum Verkauf an: du kaufst es um es für mehr Geld zu verkaufen. Das ist das Leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dieser Frage ernst gemeint ist, nein. Dass ist nicht OK. Leute finanzieren ihren Exodus (Flüchtlinge) damit und futtern gewissenslose Schieber. Oder die Unterdruckungsmaschinerie und Austreibung skrupellose Regierungen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?