Ist das möglich? YY?

12 Antworten

Ich konnte bisher alles Mögliche in Mengen essen, das ohne Sport und ohne Gewichtsprobleme. Stelle aktuell allerdings meine Ernährung etwas um - nicht aufgrund von Gewichtsproblemen sondern einiger anderer Kleinigkeiten. Übergewicht ist ja nur ein eventueller Nachteil an ungesunder Ernährung.

Dem Körper ist völlig egal, woher die Kalorien stammen. Hat er einen Kalorienüberschuss, so wird er Fett ansetzen. Bei Kalorienmangel wird er Körpergewebe zur Energiegewinnung einsetzen. Menschen die sich nur von Fastfood und Kuchen ernähren, können also durchaus schlank sein. Ob das auf Dauer gesund ist, steht auf einem anderen Blatt.

Ja. Grundsätzlich sind es zwei unterschiedliche Dinge, gesundes und kalorienreiches Essen.

Um zuzunehmen muss man mehr Kalorien essen, als man verbraucht. Wenn man das nicht tut, nimmt man auch nicht zu. Da ist es egal, ob das Essen gesund ist oder nicht, am Ende zählt die Kalorienbilanz.

Und mit Sport kann man die Kalorienbilanz beeinflussen. So dass man etwas mehr essen kann.

Was möchtest Du wissen?