Ist das möglich was ich gerade erlebe oder Schwachsinn?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

An deiner Stelle würde ich mal zu einem Arzt gehen und dir von dem sagen lassen ob du Asthma hast, dann bist du immerhin auf der sicheren Seite was das angeht. Wenn er sagt das du keines hast, dann ist das deine Psyche die dir diesen Streich spielt. Ich hatte bis vor ein paar Jahren auch noch schlimmes Asthma, inzwischen geht es, aber auch ich bekomme immer mal wieder noch diese "Anfälle" von denen du da sprichst. In deinem Fall aber denke ich, dass es eher die Psyche ist, die da bei dir rum spinnt. Je mehr du dich da rein steigerst, desto mehr denkst du, dass du keine Luft mehr bekommst.

Es gibt verschiedene Arten von Asthma, es muss nicht unbedingt sein, dass man bei einem Anfall in ein paar Minuten erstickt. Aber man merkt es auf jeden Fall. 

Was möchtest Du wissen?