Ist das möglich, durch den Tritt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Atme, Mache tiefe, lange und langsame Atemzüge. Der vermehrte Sauerstoff wird dich beruhigen und deine Spannungen lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du bereits in der Schule weinen musstest, warum hast du nicht deinen Sportlehrer gefragt, die sind in Sportmedizin ausgebildet! Wenn es erst Stunden später aufgetreten ist, glaube ich nicht an einen Zusammenhang. Aber wenn es morgen nicht weg ist, geh zu einem Arzt oder bei Abschwächung vielleicht erst den Sportlehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von supergirl200
06.01.2016, 16:59

Doch hab ich, aber bin aufs Klo gegangen, weil ich mitmachen musste. Wir haben nächste Prüfungen und dann ist Notenschluss

0
Kommentar von ArduinoMega
06.01.2016, 17:15

Sportlehrer sind sicherlich nicht in Sportmedizin ausgebildet, zumindest keine Schulsportlehrer. Die haben keine besonderen medizinischen Qualifikationen. (nur am Rande)

0
Kommentar von mimi142001
06.01.2016, 17:57

welcher Sportlehrer ist denn bitte in Sportmedizin ausgebildet

0

Nein. Eine körperliche rsache halte ich für sehr unwahrscheinlich. Vermutlich stehst du (vielleicht sogar unbewusst) unter Schock, ein Tritt kommt ja auch sehr schnell...

Wenn du dir Sorgen machst, geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm, vielleicht stehst Du noch etwas unter Schock?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von supergirl200
06.01.2016, 16:53

Glaube nicht, also hab mich noch durch die ganzen 2 Stunden gequält, weil wir nächste Woche Prüfung haben

0

Was möchtest Du wissen?