Ist das mit Liebe zu vergleichen?

5 Antworten

Hallöchen

Kann sein,Du bist jemand,der sich mit Gefühlen schwer tut

Ich finde das aber nicht negativ,sondern von einer schnellen Verliebtheit,und zu schnellem Ent-lieben halte ich nichts..

Du willst Dir eben ganz sicher sein ,bei Deiner Partnerwahl

Man kann das auch nur für sich selbst entscheiden,ob da m e h r ist(wird)

Wenn Du Herzklopfen und dieses Bauchkribbeln bekommst,dann kann man von Verliebtheit reden

Geniesse es doch einfach,-es ist immer schön,wenn man so empfindet

Und warte mal ab,wie sich alles entwickelt

Viel Glück

Liebe ist das nicht, eher verknallt sein. Und wenn es das nicht ist, dann vllt. sehr große Symphatie.

Hört sich für mich so an, als ob Du selber nicht weißt, was für Gefühle Du für diese Person hast! Schwer für Außenstehende dies einzuordnen!

Was möchtest Du wissen?