Ist das Mega peinlich!?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mh, ja, das ist peinlich.

Ich denke, deine Freundin würde sich nicht beschützt, sondern kontrolliert fühlen, das könnte also ganz schön nach hinten losgehen, wenn sie das mitbekommt.

Aber mach dir keine Sorgen, deine Freundin kann bestimmt sehr gut selbst auf sich aufpassen und, wenn sie dich liebt, auf eventuelle Anbagger-Versuche auch dementsprechend reagieren ;)

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaaaa das ist Peinlich !  Lass es lieber sonst schiebt dich deine Freundin ab, weil niemand mag es, wen er so Kontrolliert wird. 

Weil es ja bedeutet, das du ihr nicht Vertrauen tust und Vertrauen ist die Grundlage jeder Beziehung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum vertraust du deiner Freundin nicht - dass sie Anmachversuche abblitzen lässt.

Ich würde meinen Freund, der mich dauerhaft versucht so zu überwachen und zu kontrollieren, relativ schnell in die Wüste schicken. Dein Beschützerinstinkt kann voll nach hinten los gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte sie das dann rausbekommen, wirste sehen was sie mit dir macht. ich hoffe sie wird dir die entsprechende Antwort darauf dann geben.

was du meinst ist nicht aufpassen, sondern kontrollieren. und das ist unterstes niveau -von dir-!

lass es besser. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, denn du bevormundest deine Freundin, die lernen muss, sich selbst zu verteidigen, denn im Laufe des Lebens wird sie sich auch in solchen Situationen wehren müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde schon, das das peinlich ist... Entweder vertraust du ihr oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde süß wie du denkst aber das muss doch nicht sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie, weil du ihr vertrauen solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?