Ist das Medikament Amoxicillin giftig oder unwichtig? Sie ist momentan schwanger

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Amoxicillin darf in der Schwangerschaft auf ärztliche Anordnung eingenommen werden.

Darauf zu verzichten wäre viel gefährlicher, denn offensichtlich hat deine Frau doch eine bakterielle Infektion.

http://www.onmeda.de/Wirkstoffe/Amoxicillin/gegenanzeigen-medikament-10.html

Vielen Dank die Internet Seite ist wirklich sehr hilfreich

0

Wenn deine Frau ein Antibiotikum nehmen soll, so leidet sie an einer Infektion und sie benötigt dieses Medikament. Der Arzt wird schon wissen was er verordnet. Zudem kann eine unbehandelte Infektion schlimme Folgen für das Ungeborene haben.

Wenn der Arzt weiss, dass sie schwanger ist, wird er bei der Auswahl des Medikamentes darauf Rücksicht genommen haben. Zur Einnahme während Schwangerschaft und Stillzeit steht immer was in der Packungsbeilage.

Den Arzt fragen und nochmal deutlichst darauf hinweisen , dass sie schwanger ist! Zur Not beim Gyn nachfragen

hallo- ich habe dieses medikament auch in meiner SS nehmen müssen ---es ist für Schwnagere geeignet -keine sorge ... lg

DDas ist eine Frge für den Arzt deiner Frau. nicht für ein allgemeines Wissenforum

Was möchtest Du wissen?