Ist das lose Hamsterfutter von Fressnapf artgerecht: also ohne Zucker etc.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde nie etwas offenes kaufen. erstens fängt man sich damit sehr gerne futterschädlinge ein (zb lebensmittelmotten) und zweitens, weißt du er da alles schon reingefasst(genießt und sonst was hat? 

davon ab sind diese mischungen nie wirklich artgerecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Ein Hamster bekommt in freier Natur auch keinen Zucker über sein Fressen gestreut!

Ob das Futter von "Fressnapf" nun generell was taugt, kann ich allerdings auch nicht sagen.





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MintelGerman
23.02.2016, 21:39

ich meinte ob das Futter ohne Zucker ist, ich weiß das es schlecht wäre mit zucker!

0

Was möchtest Du wissen?