Ist das Liebe oder was?

4 Antworten

Ich würde sagen, du bist dir einfach noch nicht sicher, was deine Gefühle sind. Und das ist auch in Ordnung. 

Lass dich nicht zum Sex drängen, wie dir hier geraten wurde. Sondern tu es, wenn du bereit dafür bist. Ihr seid noch nicht lange zusammen. 

Liebe ist zum Beispiel wenn man keine rosarote Brille mehr hat und die Fehler des anderen klar sieht und ihn trotzdem in seinem Herzen hat. Liebe ist etwas, das wächst, unabhängig von Sex. 

genauso wie du das mit dem wort liebe beschrieben hast ist es bei mir.. ich kenne seine fehler und liebe ihn deshalb trotzdem immer noch so wie vorher.. sagte ihm das auch immer wieder.. bin mir aber trotzdem unsicher.. ich bin auch ein mensch der sich vieles schlecht redet.. hab es mir vorletztes we selbst eingeredet das ich keine gefühle für ihn hätte.. und davor war noch alles ok.. vielleicht ist es auch einfach nur meine eigene denkweise..

1

Beobachten, wie es sich weiterentwickelt. Dein Alter ist nicht angegeben, ob das nun mit dem Sex klappt oder nicht, ist nicht wichtig im Moment, du solltest schon einigermassen sicher sein, dass es der richtige Freund ist. Ist ja toll, wenn du Gefühle für ihn hast, die sich nicht zwischen den Beinen abspielen. Langsam und dann vorsichtig auf alles andere hin arbeiten, wird auch schöner sein, als nun auf Kommando die Brunftgeschirre in Aktion zu bringen. Wahre Liebe hat mit Gefühlen zu tun und nicht mit Matrazensport.

Vllt. ist es einfach die Gewohnheit zwischen euch? vllt. habt ihr so aneinander gewohnt das du sagst, du kannst nicht mehr ohne ihn. 

wiederum hast du vllt. am Anfang die Rosa rote Brille aufgehabt weil du möglicherweise verliebt darin warst, verliebt zu sein?.. versuch mal mit ihm zu reden und herauszufinden wie er zu der Sache steht, meistens findet sich da eine ziemlich simple Lösung.

Wenn man diese Anzeichen an den Tag legt, will man mehr als eine Affäre?

Ich und ein Mann sind kurz davor eine Affäre einzugehen (geht auf jeden in die Richtung wenn es so weitergeht). Er ist schon seit einer Ewigkeit mit seiner Freundin zusammen, allerdings unglücklich. Sagt von mir aus was ihr wollt, ich ticke nun mal so und mich juckt es kaum. Es stört mich nicht das er eine Freundin hat.

Aber er scheint sich auch für meine Person zu interessieren. Er macht sich Sorgen, wenn es mir nicht gut geht und zeigt sehr großes Mitleid. Er hört mir auch immer ganz genau zu und merkt sich Dinge über mich. Er braucht nur meine Stimme zu hören und er dreht sich ruckartig zu mir und schenkt mir all seine Aufmerksamkeit, lässt auch alles stehen und liegen. Er möchte auch ständig in meiner Nähe sein. Sucht manchmal schon Wege um mich einfach nur zu sehen. Da sind noch mehr Anzeichen die ich alle hier aufzählen könnte.

Gehen diese Anzeichen darauf hinaus das er mehr als auf eine Affäre hinaus möchte?

...zur Frage

Fremdverliebt? Oder doch nur freundschaftliche Gefühle?

Guten Abend,

Ich bin zurzeit in einer Zwickmühle und zwar bin ich seit fast 8 Jahren in einer Beziehung. Ich war 19 wo alles angefangen hat. Am Anfang war alles super. Man hat Herzklopfen Schmetterlinge im Bauch und man ist so voller Vorfreude wenn man ihn wieder sieht. Seit gut zwei Jahren leben wir zusammen es war so toll. Seit zwei Monaten habe bin ich in ein neuen Unternehmen und da ist ein Typ der mit mir flirtet und ganz ehrlich mir gefällt es. Ich freue mich wenn ich ihn sehe und möchte gerne mehr Zeit mit ihm verbringen außerhalb von der Arbeit. Bei mein Freund fühle ich mich wie selbstverständlich und bei ihm fühle ich mich anders. Vielleicht ist es nur eine Phase 😕 Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Habe ich nur Freundschaftliche Gefühle weil ich ihn sehr nett finde oder ist es mehr. Ich bin so ratlos. Was ratet ihr mir. Weil Abstand von dem Typen möchte ich nicht haben

...zur Frage

Ist es normal, dass ich mich immer total ausgelaugt fühle, wenn ich am Tag viel unter Menschen bin?

Hallo, bei mir ist es immer so, dass ich immer sehr müde bin, wenn ich viel mit Menschen zu tun habe. Am Sonntag war die Konfirmation meines Bruders und da war ich den ganzen Tag, ohne Rückzug unter Menschen und wurde spätestens nach 6h extrem müde.

Auch nach der Schule gehe ich erst mal schlafen.

Wenn ich viel alleine bin oder halt mit wenigen Menschen, wie meiner Familie zusammen bin geht es und ich hab genug Energie für einen Tag.

Liegt das an der Pubertät?

Das ist ziemlich ätzend..... Ist aber sicher keine Phase, denn das hat mit 10 angefangen und jetzt bin ich 16

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Will er mehr abcd?

Ich schreibe in letzter Zeit mit einem Typen und da wollte ich wissen ob er mehr will.... er macht mir ständig Komplimente, schreibt mich jeden Abend an, sagt mir ständig, dass er mich mag, dass ich ihm viel bedeute und will Sachen mit mir unternehmen. Wir haben auch viele Gemeinsamkeiten. Allerdings „heult“ er sich oft bei mir aus, weil er sich letztes Jahr unglücklich verliebt hat. Und ich finde das sehr gegensätzlich und wüsste gerne wie ich bei ihm stehe...

...zur Frage

Unglücklich, Müde Lebensfreude weg?

Ich bin momentan ziemlich unglücklich mit mir und allem. Ich habe keine Emotion mehr zur Schule zu gehen oder was zu unternehmen bin dauerhaft Müde und habe so ziemlich oft schlechte Laune mich kann man auch schnell reizen.. was tun

...zur Frage

Was haltet ihr von Menschen die das was sie an ihrem Partner haben, nicht wertschätzen können und immer wieder Ausschau nach anderen machen?

Wenn Mann/Frau trotz Beziehung immer wieder Ausschau nach anderen machen. Sich vorstellen wie es sein würde mit der Person zu schlafen oder zusammen zu sein? Und evtl. auch nichts dagegen hätten das mit der anderen Frau oder anderen Mann mehr laufen könnte.

Was denkt ihr über die Menschen. Ist die Beziehung dann wirklich das Wahre? Oder können Sie einfach nicht wertschätzen was sie haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?