Ist das Liebe oder Krankheit?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich fürchte er ist krankhaft eifersüchtig. Bitte sprich mit ihm dass er dir Angst macht und du das nicht erträgst eine Morddrohung von einem geliebten Menschen zu bekommen. Achte trotz aller Verliebtheit auf die Reaktion. Vielleicht will er sich interessant machen oder du hast einen Menschen mit Problemen an dich gebunden. Frag mal vorsichtig ob er das auch vorigen Freundinnen angedroht hat. Wärst du meine Tochter hätte ich Sorgen ..  Und ich habe Angst um Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolita456
30.01.2016, 19:03

Danke sehr, ich werde ihn fragen.soviel wie ich weiss, vor 5 Jahren hat er Frau (verheiratet). Dann eine beziehung 2 Jahren,seit 3 Jahren ist er singel. Aber er war sehr enttäuscht in seinem Leben und er ist ein erfahrener 

0
Kommentar von JanRuRhe
30.01.2016, 19:18

Warum dann dir? Etwas komisch ist das schon. Kannst du mit ihm offen und ehrlich reden dass du das etwas "anders" empfindest? Wenn dir das Angst macht, sag ihm das. Wenn er dann nicht aufhört, dann sprich mit einer Vertrauensperson da drüber und denk über deine Zukunft nach. Mir gruselt es ...

1
Kommentar von JanRuRhe
30.01.2016, 19:19

Schau mal was Ellen9 schreibt. Bitte schau wie ernst er das meint.

1
Kommentar von JanRuRhe
30.01.2016, 19:35

Vielleicht ist alles nur um sich interessant zu machen. Und bisher scheint er sich ja noch gut zu benehmen. Schlafe bitte eine Nacht drüber bevor du irgendetwas dramatisches machst. Gib ihm ne Chance auf ein gutes Ende, aber sei vorsichtig.

1

Wenn jemand Dich so behandelt ist das keine Liebe sondern er meint Du bist sein Eigentum. Sein Verhalten ist krankhaft und muss behandelt werden bevor er sein krankes Vorhaben umsetzen kann sei es bei Dir oder bei  einer anderen Frau. Distanziere Dich von ihm! Er hat möglicherweise eine Persönlichkeitsstörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist an einen gefährlichen Mann geraten.
So etwas zu sagen ist kein Spaß. Er droht dir.
Männer die ihre Freundinnen umbringen oder ihre Exfreundinnen umbringen sind keine seltenheit. Und immer drohen sie vorher damit.
Also kannst du es ruhig ernst nehmen.
Sicherlich wird es auch so sein, dass er dich nicht einfach so gehen lassen wird. Es wird dir die Hölle heiß machen.
Also: Diesen Mann schaffst du nicht alleine. Suche dir Unterstützung. Zeig ihn an und gehe im Anschluss ins Frauenhaus. Packe deine Tasche und tauche ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei bitte sehr vorsichtig entweder hat er Versagensängste oder spinnt total dann verlass ihn 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe und BESITZ sind verschiedene Dinge! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Äußerungen, die Dein Freund von sich gibt, sind sehr bedrohlich. Du solltest Dich unbedingt jemandem anvertrauen, bevor etwas Fatales geschieht.

Du kannst Dich jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar. Du hast dort die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen.

Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Hol Dir entweder dort vorab Rat, und/oder im engsten Familien- und Freundeskreis. Pass bloß auf Dich auf. Du bringst Dich in Gefahr, wenn Du Dich nicht vor ihm in achtnimmst. Bloß weg da. Sowas geht garnicht in einer Beziehung. Hol Dir Hilfe. "Alles Gute & Viel Glück"♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanRuRhe
30.01.2016, 19:20

Du bist super! Hoffen wir das beste...

1

Das ist krankhaft. Er ist übertrieben eifersüchtig und hat extreme Verlustängste. Das Ego spielt da auch eine große Rolle und der Stolz, dann der Gehörnte zu sein, falls Du fremdgehst. Zudem hat er kein Vertrauen zu Dir und bedroht Dich massiv und will Dich einschüchtern.

Ich rate dringend zur Trennung. Wer schon so anfängt, der schlägt auch und macht noch ganz andere Sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich mit dem ganzen "Kram" kaum aus, aber ich sag dir mal was, der Altersunterschied ist ja schon ziemlich weit. Ich weiß, es zählt das Innere, aber zwei Monate sind auch nicht sehr lang. Ich würde dir raten, das du erst einmal mit einer Vertrauensperson darüber redest. Ich denke es ist zwischen Liebe und Krankheit! Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen!

Liebe Grüße und viel Glück!

Laikali

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist krank. Niemand hat das Recht einen anderen zu besitzen bzw. solche Ansprüche zu stellen. Je länger ihr zusammen seid um so schlimmer wird es. Laß dich von der Polizei beraten wenn du dich trennst. Die machen eine Gefährderansprache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oO äähm.. vielleicht meint ers ja ernst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ziemlich gestört!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?