Ist das Lehrern erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Aber sicher doch.

Oder behälst Du alles im Kopf, was Dir in der Schule beigebracht wird? Wie willst Du ohne Unterlagen mal durch die Prüfung kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im deutschen schulrecht kenne ich mich zwar nicht aus und im österreichischen gibt es generell kein nachsitzen - aber selbst wenn: was genau ist denn dein problem daran, eine mappe anzulegen und ein paar zettel dahineinzuheften? als lehrer hat man schließlich auch einen erziehungsauftrag und dazu gehört auch, die schüler/innen dazu anzuhalten, ihre dinge in ordnung zu halten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Lehrer bestimmt die  Regeln und Materialien, die in seinem Unterricht geführt und vorhanden sein müssen. Wenn du diesen Befehl nicht befolgst, darf er dich bestrafen, ob Nachsitzen, Hinweis oder Verweis ist seine Entscheidung. Ob er halt mit einem Verweis bei der Schulleitung durchkommen würde, ist fraglich. Aber Nachsitzen und Hinweis (an manchen Schulen auch kombiniert) ist vollkommen legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh, das du die Chance bekommst eine nicht erledigte Aufgabe noch nachzuholen! 

Ich hätte dich mitsamt deinem kindischen Verhalten links liegen gelassen und dafür eine 6 eingetragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfen sie ganz bestimmt! Bring die Mappe in Ordnung, dann brauchst Du auch nicht nachsitzen! Du hast ja die Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das dürfen sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage ist ebenso schwach wie dein Verhalten.

Es versteht sich von selbst, dass man sein Zeug in Ordnung hält, wenn man in einer Schule o.a. ist.

Du bist doch nicht dort, um mit deinem Atem die Luft dort zu heizen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jop. Solltest mal über deine Einstellung nachdenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?