ist das legal? wenn

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, nicht legal, das nennt man Schwarzarbeit. Wenn er aufmerksame Nachbarn hat, kann es passieren, dass er angeschwärzt wird.

Machen Friseure gerne mal, in der Freizeit Haare schneiden. Ist allerdings verboten.

Wir sind auch als ich Kind war bei einer Freundin meiner Schwester zum Schneiden gewesen. Und sie sagte, das ginge irgendwann nicht mehr bei ihr, wegen der Nachbarin, die sie auf dem Kiker hatte. Dann musste sie rausfahren und hörte irgendwann auch damit auf.

Das kann hohe Kosten bringen. Da es nicht erlaubt ist.

der schneidet in der grauzone, wenn es wirklich soviele sind.

sobald es um geld geht wird es bedenklich. er könnte angezeigt werden, von jemanden, der ihn nicht mag.

aber solange das keiner macht ........ wo kein kläger, da kein richter!

man darf nur bis zu einer gewissen grenze ohne abgaben dazuverdienen alles darüber ist schwarzarbeit. aber lass ihm doch sein taschengeld. nur wenn du ihn verpfeifst gibts ärger

ja,na klar,sobald man sich bezahlen läßt und nicht angemeldet,ist es Schwarzarbeit und strafbar

Solange er nicht mehr als 400€ im Monat verdient ist es ok - mehr als 400: Gewerbe anmelden

Hope87 23.01.2012, 00:51

geh mal nicht davon aus, er ist vielleicht nicht arbeitslos. du musst von dem jährlichen steuerfreibetrag ausgehen

0
crazyrat 23.01.2012, 00:51

Auch darunter ist das schon Schwarzarbeit.

0
vivalafiesta 23.01.2012, 00:51

10 x 5 = 50

50 x 6 = 300

300 x 4 = 1200

1200€ im monat wenn sogar mehr

0
SuperBaldo 23.01.2012, 01:08
@vivalafiesta

Was soll diese blöde Rechnung? Wenn man es so rechnet wie er es schildert, dann sind das wohl mehr als 1500€ im Monat die er verdient. Ab so einer hohen Summe muss auf jeden Fall ein Gewerbe gemeldet werden.

@crazyrat Echt?? Ich denke man darf arbeiten solange man nicht verpflichtet ist Steuern zu zahlen (auch ohne Anmeldung)...

0

Oh ist das dein erst?

hast du schon mal etwas von Privat gehört der kann dir soga 1000€ geben

Ja, das ist Schwarzarbeit und strafbar.

Was möchtest Du wissen?