Ist das LED-Fahrradlicht erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin,

wenn die Lichter StVZO-Zugelassen (§67) sind, dann sind sie das. Du kannst schauen, ob sich auf der Packung bzw. der Lampe selbst eine Zulassungsnummer ~~~K 12345 (so ähnlich) findet.

Und ja, entweder lagen die Lampen lange, oder der Hersteller hat einfach die Beschreibung nicht angepasst.

Edit: Denk aber dran, dass nicht nur aktive Beleuchtung Plicht ist, sondern auch entsprechende Reflektoren :)

Wenn ich richtig informiert bin, sind solche Lichter mittlerweile erlaubt, allerdings müssen Akkus drin sein.

Einerseits ist das ökonomisch und ökologisch sinnvoller (spätestens, sobald die mitgelieferten Batterien leer sind),
andererseits wird das wohl niemand kontrollieren.

Es gilt immer die aktuelle STVZO, die Dinger können lange im Lager rumgelegen haben, oder der Hersteller hat seine Maschinen nie umgestellt.

Joop!

Was möchtest Du wissen?