Ist das Leben in DE besser als australien , neuseeland und Kanada?

7 Antworten

Die vier sind vom Wohlstand, der Demokratie und der Sicherheit noch auf einem ähnlichen Niveau.
Für die Unterschicht und das Prekariat lebt es sich in DE besser, weswegen die Armutseinwanderung auf DE zielt. Dadurch ist DE in einem langsamen Sinkflug (Innovationskraft, Sicherheit, steigende Steuern). 100000 Hochqualifizierte verlassen im Gegenzug  jedes DE Richtung AUS und Kanada. 
Mentalität: Klischeehaft, aber nicht ganz falsch: DE ist traditionell das Land der Dichter, Denker und Musiker, Schwerpunkt Romantik. Wir sind gründliche und genaue Schaffer, Erfinder, Tüftler. Leichtlebigkeit ist nicht unsere Stärke. "Job" heißt bei uns "Beruf" (< "Berufung").
Dem einen gefällt diese, dem anderen die andere Mentalität. 

Kann Deutschland in der Zukunft Probleme erleben , weil es Mangel an Hochqualifizierte Leute gibt ?

0
@lolztsameem

Ja, in bestimmten Bereichen schon. Aber das wirkliche Problem ist, dass auf dem Karren, den die Qualifizierten ziehen, in DE immer mehr Versorgungsempfänger sitzen. 

1

Also ich mach gerade ein Austauschjahr in Kanada und ich muss sagen mit gefällt es hier besser. Vom Schulsystem bis zu den Leuten die hier generell netter sind. Ich kann dir jetzt aber nicht sagen ob es hier einfach ist einen Job zu finden und so

Ob es in einem anderen Land besser ist, entscheidet jeder für sich selbst mit unterschiedlichen Begründungen. Es ist aber auf jeden Fall ganz anders.


Auslandskrankenversicherung USA/ Kanada WorkandTravel splitten?

Hallo,

ich gehe nächstes Jahr auf eine Weltreise. Meine Zielorte sind Kanada, Australien, Neuseeland und USA.

Jetzt zu meiner Frage. Bei der Auslandskrankenversicherung muss man für den Aufenthalt in Kanada und in den USA einen Aufschlag bezahlen. Ich bin am Anfang lediglich 4 Monate in Kanada, danach geht es nach Australien. Kann ich die Versicherung mit dem Zuschlag für Kanada nur für die 4 Monate abschließen, danach die ohne den Zuschlag? Nachdem ich dann 9 weitere Monate in Australien und Neuseeland verbracht habe geht es in die USA wo ich wiederrum die Zusatzkosten habe. Hier habe ich mir das selbe verfahren vorgestellt. Und somit für den finalen Aufenthalt von 3 monaten eine Versicherung mit den Zusatzkosten abschließen möchte? Ist dies möglich oder muss ich fpr meine gesamte Reisezeit eine Versicherung mit Kanada und USA Zuschlag abschließen?

Lieben Dank für EUre Hilfe!

...zur Frage

Ranchstay in Australien?

Hallo :)

ich bin weiblich 18 jahre und möchte gern in einem halben jahr für 6 Monate Ranchstay machen vorzugsweise in Australien, aber auch Amerika,Kanada oder neuseeland würde gehen. Meine Frage ist: kennt ihr eine gute/seriöse website etc. Wo man sich über das informieren und anmelden kann? Und wie waren eure Erfahrungen damit, fals ihr das gemacht habt? Und wenn es euch nicht stört wie teuer es war? Vielen Dank für eure Antworten:)

...zur Frage

Wie findet ihr diese Aussage , was Migration angeht?

''' Du bist als Ausländer in einer Willensnation immer willkommener als in einem Ethnostaat ''

Willensnation = USA/Australien/Kanada

Ethnostaat = Deutschland , Frankreich etc

...zur Frage

Ist Renten und Krankenversicherung in DE besser als in Kanada oder USA?

...zur Frage

Ist das Leben in den USA besser als in DE?

...zur Frage

Was sind die Vorteile in Australien zu leben und nicht in DE?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?