Ist das Leben Fair,Was mache ich falsch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kriegst du noch hin. Du bist gerademal 24, du kannst noch viele Bewerbungen schreiben. Vielleicht kannst du dir ja mal den Rat von anderen holen?
Denk einfach, das hat alles einen Grund. Du musst das überstehen und hart dafür kämpfen und wenn du dann einen Wunsch-job hast, bist du umso glücklicher.
Vielleicht kannst du auch was anderes ausprobieren? Zwischendurch oder so? Dein Englisch nebenbei aufbessern oder sowas... Serien auf Englisch schauen... Viele Sachen (Bachelor/Klausuren/Etc.) werden doch inzwischen auch auf Englisch geschrieben. Du könntest vielleicht eine Bewerbung auf Englisch schreiben, um die 4 auszugleichen und sie davon über zeugen, dass du es trotzdem kannst c:

Ich kenne mich mit Ausbildungen und dem ganzen Kram nicht aus...
Aber nimm das nicht allzu ernst und Versuch, nicht krampfhaft einen Job zu bekommen. Bewirb und streng dich weiterhin an, vielleicht waren das bisher auch noch nicht die richtigen Jobs für dich und es ist sowieso nicht sehr einfach, welche(gute) zu finden.

Ich hoffe, du bekommst deine Ausbildung oder einen Job, der dir gefällt c: viel Glück &
LG kuchenschachtel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es genauso... Das Leben ist kompliziert...
Ich hoffe, es wird sich für dich noch ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?