Ist das Krätze?

1 Antwort

Ich würde dir raten das von einem arzt klären zu lassen, kann so viele gründe haben, vielelicht bist du auch gegen ein waschmittel ällergisch, oder gegen milbern oder oder ,kann dir nur der arzt genau weiter helfen

Nach Krätze Behandlung die ganzen Entzündungen und Blasen loswerden (postskabiöse Ekzeme)?

Hallo,

ich hatte vor kurzem die Krätze und machte daraufhin (mit allen Mitbewohnern) eine Einmalbehandlung. Wir haben die InfectoScab 5% Creme (enthält den Wirkstoff Permethrin) und ScabiOral (Ivermectin) Tabletten verschrieben bekommen. Bettzeugs und Klamotten werden täglich gewechselt und auf 60°c gewaschen. Ich fühle mich seit der Behandlung besser und die ganzen Krätzeausschläge scheinen langsam zu verschwinden. Der Juckreiz und die Ausschläge, Entzündungen, Blässchen, Milbengänge etc. bestehen dennoch. Klar, sie verschwinden nicht von heute auf morgen, aber dennoch macht es mir echt zu schaffen. Vor allem meine Hände sehen echt übel aus. Kennt Ihr vielleicht irgendwelche Mittel, um die ganzen Ausschläge (postskabiöse Ekzeme) schneller verschwinden zu lassen? Ich finde es einfach nicht schön mit anzusehen (tut wahrscheinlich niemand) und versuche es ständig zu verbergen. Ich gehe damit echt ungern raus und vor allem muss ich ja wieder in die Schule gehen.

Ich bedanke mich für jegliche hilfreiche Antwort. :)

...zur Frage

Kann das krätze sein?

Ich hab seit gestern am bauch knapp unter meinem bauchnabel ca 6 kleine (stecknadelkopfgroß) pusteln, quasi wie miniature mückenstiche. Und diese jucken hin und wieder.. ich habe nun in meinem Bekanntenkreis Fälle mit Kräfte und selbst große Angst mir das eingefangen zu haben! Ich hatte allerdings nur sehr sehr kurzen Kontakt mit dieser Person (flüchtige Umarmung). Allerdings habe ich viel Zeit in einem Haus verbracht in dem die Krätze “rumgehen“ soll (sehr alte Couch etc) und nun Angst mir das dort geholt zu haben. Können diese pünktchen überhaupt krätze sein und wenn ja wie schnell breitet sich diese Krankheit aus?

...zur Frage

Juckreiz- was ist das?

Hallo Leute,
ich hab seit ein paar Tagen Juckreiz am ganzen Körper ( besonders Bauch, Rücken und auch Arme). Der Juckreiz verstärkt sich vor allem nachts. Ich habe im Internet nachgeschaut was es sein könnte, was keine gute Idee war. Da stand was von Krätze, Flöhe und so weiter. Hab das Gefühl, dass ich mich seitdem vermehrt kratzen muss. Auf dem Bild sieht man, dass sich nachdem ich mich kratze so Art Pickelchen bilden.
Kann einer von euch mir helfen.
Ich bin gegen Hausstaubmilben allergisch und habe Allergikerbettwäsche. Flöhe kann ich nicht haben, da meine Katze kein Freigänger ist und wir auch vor kurzem beim TA waren. Sie selber kratzt sich auch garnicht.
Kann Juckreiz auch durch Stress kommen ?
Ich weiß echt nicht weiter..

...zur Frage

Braune punkte und Juckreiz?

Vor ca. Einer Woche ist bei mir in der schule Krätze ausgebrochen.  Der der krätze hat ist in der 10. Also eigentlich keine Gefahr das ich mich angesteckt habe, da ich nichts mit ihm zutun habe. Ich verfalle immer sofort in Panik und habe als ich erfahren habe,dass es in der schule Krätze gibt alles darüber gegooglet und es hat sofort angefangen zu jucken. Seit 3 Tagen sind plötzlich ganz kleine braune punkte auf meinem Rücken (Stecknadel groß), Armen und Bauch aufgetaucht. Doch diese Symptome habe ich bei Krätze jetzt nicht gefunden... auch ist der Juckreiz nicht wo schlimm wie bei Krätze.Ich denke es ist einfach nur raue Haut die juckt und die braunen Punkte bilde ich mir nur ein, dass sie neu wären. Habe Teebaumöl rauf gemacht und der Juckreiz ist sogut wie weg. Hat jemand einen Rat? Wäre super lieb wenn jemand mich beraten könnte, sonst einen schönen Tag noch
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?