Ist das Komma richtig eingesetzt :)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eines Tages werden Menschen, die nie an dich geglaubt haben KOMMA damit angeben, dass sie dich mal gekannt haben.

Eines Tages werden Menschen, die nie an dich geglaubt haben, damit angeben, dass sie dich mal gekannt haben.

Nach geglaubt haben kommt noch ein Komma. 

Nach " geglaubt haben" kommt ein Komma.

Was möchtest Du wissen?