Ist das Kartenspiel "Phase 10" Sowas ähnliches wie Rommé?

3 Antworten

Nein, Phase 10 gibt auf einer Karte die Kombinationen von Karten vor, die man durch Tauschen erreichen muss. Es geht über 10 Runden, Sieger ist, wer die 10te Phase als erster abgeschlossen hat. Die auf der Hand verbliebenen Punkte werden zwar aufgeschrieben, haben aber nur Wirkung, wenn zwei oder mehr Spieler die letzte Runde gleichzeitig beenden. Uns macht das Spiel sehr viel Spaß, besonders im Urlaub, da es nicht sehr viel Platz zum spielen braucht.

Neben Phase 10 gibt es auch Phase 10 Master. Im Grunde sind beide Spiele allerdings gleich, da 10 Phasen (Kartenkombinationen) geschafft werden müssen.

Einen Überblick über den Spielablauf findest Du hier:

http://www.brettspiele-report.de/phase-10-master/

Zu deiner Rechenfrage: Rechnen muss man nicht, da es sich bei den Kartenkombinationen nur um eine bestimmte Anzahl an Karten (z.B. 4 von einer Zahl) handelt und die Punkte bei Rundenende auf einem Zettel notiert werden.

Was möchtest Du wissen?