Ist das jetzt ein Verwandtschaftgrad oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwippschwager

Der Schwippschwager.

Der gesetzlich nicht definierte Begriff der Schwippschwägerschaft ist eine landläufige Bezeichnung für die sogenannte entfernte Schwägerschaft. Schwippschwager oder Schwippschwägerin (auch: Schwiegerschwager, Schwiegerschwägerin (österr.)) sind demzufolge miteinander nicht blutsverwandte Personen, die als Angehörige von Ehe- bzw. Lebenspartnern in einem über mehrere Grade oder „Ecken“ hinweg vermittelten verwandtschaftsähnlichen Familienverhältnis stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Playboy90
23.01.2013, 16:03

d.h. man könnte nicht heiraten oder zusammenkommen?? oder doch..

ich finde das thema interessant..

0

Du beschreibst das denkbar schlecht. Wenn er angeheiratet ist, besteht kein Verwandtschaftsgrad. Was ist denn die genannte Tante für ihn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich versteh das irgendwie nicht? Er ist der Sohn deines Onkels, aber nicht deiner leiblichen Tante? Dann ist er dein Stiefcousin, also keine direkte Verwandtschaft, wenn man das so bezeichnen will. Wenn er der Sohn des Bruders deines angeheirateten Onkels ist, dann sind jeweils eure Verwandten miteinander verheiratet, aber sonst nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Playboy90
23.01.2013, 16:10

Der Kollege (indem fall bin ich mir nicht sicher ob cousin) ist der Sohn, von meinem Onkel, der Bruder. Mein Onkel ist angeheiratet mit meiner Tante. und meine Tante ist die Schwester meiner Mutter.

0

Jedoch ist der Vater von ihm, mit meinem Onkel (...) ..., der Sohn.

Das ist kein Verwandschaftsgrad, sondern wirres Zeug.

Ansonsten gilt: Angeheiratet ist nur verschwägert, nicht verwandt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Playboy90
23.01.2013, 16:26

ah okay.. ja ich kenn mich nicht so aus..:/

Weil manche sagen, wir wären cousins andere sagen wir sind nichts..

0

also der vater von ihm ist der sohn deines onkels, wenn ich das richtig verstehe? dann wäre er dein großcousin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Playboy90
23.01.2013, 16:01

Der Kollege (indem fall bin ich mir nicht sicher ob cousin) ist der Sohn, von meinem Onkel, der Bruder. Mein Onkel ist angeheiratet mit meiner Tante. und meine Tante ist die Schwester meiner Mutter.

0

Ja der kollege ist dein cousin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?