Ist das Jetz eine Sprachstörung oder ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist völlig normal. Vermutlich gehst du auch gelegentlich von einem Zimmmer ins andere und hast vergessen, was du da wolltest. Wenn nicht jetzt, dann später. Nobody is perfect. Gruß B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derlernende13
22.05.2016, 22:20

Okay vielen Dank für deine Antwort

0

Das nennt man Wortfindungsstörung. Ob das noch im Rahmen des normal Anzusehenden ist oder nicht, ist weder aus der Ferne noch von Laien beurteilbar.

Dass einem mal ein Wort nicht einfällt, hat wohl jeder schon mal erlebt.

Wenn das dauernd passiert, muss das wohl Ursachen haben - ... Drogen? (Alkohol, Cannabis, mehr...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von landregen
22.05.2016, 17:35

Übrigens: In der Pubertät kann das auch gehöuft auftreten: Das Gehirn strukturiert sich um, und man kann vorrübergehend ähnliche Erscheinungen haben, wie bei Alzheimer: Schlechtes Gedächtnis, Wortfindungsstörungen....

0
Kommentar von Derlernende13
22.05.2016, 22:19

Okay vielen Dank für deine Antwort

0

das ist normal und lass dir nicht einreden das hätte mit alzheimer zu tun. sonsthätte ich jetzt mit 25 auch schon alzheimer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derlernende13
22.05.2016, 22:19

Okay vielen Dank für deine Antwort

0

Das ist normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derlernende13
22.05.2016, 22:19

Okay vielen Dank für deine Antwort

0
Kommentar von undor
22.05.2016, 23:32

Kein thema

0

Was möchtest Du wissen?