Ist das iPhone X noch zu empfehlen?

5 Antworten

Ja, Xer-Model ist noch zu empfehlen.

Positiv:

  1. Du bekommst noch bis iOS 16 oder sogar 17 die aktuellsten Updates von Apple.
  2. Top Prozessor
  3. Gute Kamera
  4. Guter Akku
  5. Top Verarbeitung
  6. Face-ID

Negativ

  1. Design (Geschmacksache)
  2. iOS (ohne Jailbreak geht da nix für mich, auch wenn mein iPhone nicht gejailbreakt ist), für viele ist iOS aber positiv

Ich würde dir das iPhone X empfehlen, wenn du kein Problem mit iOS hast und das Design dir gefällt.

Hi, erst einmal danke für diese übersichtliche Antwort :)

Ich schaue mirngerade ein Video an und der Typ meinte, dass der Akku nicht so gut ist. Also nur 9h bei normaler Verwendung und nur 6h bei streaming aushält. Ist das echt so?.

0

Bitte bedenke aber das APPLE Geräte mit anderen Sachen nicht Kompatibel sind.
Wenn das Ladegrät oder Kabel mal defekt ist ,musst Du Dir ein Apple
Ladegerät/Kabel Kaufen. Die aber sehr teuer sind.
Genau so verhält es sich mit Apps.
Einige Apps die für Adroid verfügbar sind, gibt es nicht für Apple OS.
Mit dem Updates sollten 10 Jahre möglich sein.2 jahre finde ich ein bisschen wenig.
Bei meinem I PAd bekommne ich nach 5 Jahren keine Updates mehr.
Das finde ich überhaupt nicht gut.

Also ich finde Apple zwar gut, aber ich würde nicht mehr zu einem älteren Gerät greifen.

Pro iPhone X:

-AMOLED Display...

Ich würde da eher zu einem Xiaomi Mi Note 10, einem Poco F2 Pro, dem Redmi K30 oder dem OnePlus Nord greifen.

Falls es dir um das Design geht, kann es auch das Mi Mix 3 5G werden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Langjähriger  Nutzer

Apple bietet die Garantie, dass jedes neue IPhone für mind. 5 Jahre Updates erhält.

Das soll ein Pluspunkt sein?

Dann hätte es ja jetzt nur noch 2 Jahre, und vor allem ist die Hardware veraltet.

0
@DerNico2

Mind. 5 Jahre bedeutet nicht, dass das erste Update im 6. Jahr nicht mehr verarbeitet werden kann.

0
@Mina7000

Doch.

In diesem Fall schon. Und wie gesagt: die Hardware ist Trash.

0
@DerNico2

Nein??
Wenn ich sage ich arbeite mind 8 Stunden am Tag und arbeite dann man 9 oder 10 dann trifft meine Aussage weiterhin zu.
Wenn Apple sagt jedes Gerät bekommt mind. 5 Jahre Updates bedeutet es nicht, dass das erste Update im 6. Jahr nicht mehr verarbeitet werden kann. Es bedeutet nur, dass man keine Garantie dafür hat.

0

Ich hab ein iPhone 6 s plus... und seit gestern ios14 drsuf

solange ich dafür Updates bekomme, behalte ich es...

Nach einem Jahr ist Schluss mit Updates für dein 6s.

0
@BigBoss03

in einem Jahr?

ok... dann hab ich es fünf Jahre in Betrieb gehabt... dann darf es auch ausgetauscht werden... Android Geräte schaffen meistens nichtmal die Zwei Jahre Garantiezeit mit Updates versorgt zu werden

0

Was möchtest Du wissen?