Ist das Inzucht? Muss ich ihn vergessen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt auf die jeweilige Definition von Inzucht an, in machen Ländern zählt die Cousine auch nicht mehr zur Inzucht.

Aber ihr seit schon recht weit verwandt, in wie fern es aber aus Biologischer Sicht bezüglich Inzuchtkinder aussieht kann ich dir nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja er ist einerseits ein Familienmitglied, bei einer sexuellen Beziehung gibt es Chancen Erbkrankheiten zu übertragen. Die Chancen liegen bei ungefähr 25% wenn ihr die selben Gene habt, da ihr verwandt seit. Wenn ihr die gleichen Gene habt könnte es ein Risiko sein. Solange es keine Sexuelle Beziehung ist kann gesundheitlich nichts passieren.
Wenn ich euch Ärztlich untersuchen lässt könnt ihr feststellen ob ihr die gleichen Gene habt oder nicht. Wenn nicht, dann besteht keine Gefahr.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abdullah9940
04.01.2016, 19:32

Wenn ihr euch Ärzrlich...*

0

Mal vorsichtig ausgedrückt : Wenn eure Kinder sowas ähnliches abziehen würden, hättet ihr bald einen Kreis im Stammbaum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen ihr Cousins Seid dürft ihr sogar Heiraten das ist dan keine Inzucht mehr das wäre bei zb onkel Tante oder deinem Bruder oder bei Vater und Sohn so.usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland ist Sex und Heirat zwischen Cousin und Cousine erlaubt!  Und ja - Inzucht ist es trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bestie10
04.01.2016, 19:25

da wäre es ja 2. Grades ...

 

0

ich würde sagen ja da ihr immer noch das selbe Blut habt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?