Ist das Integrationsgesetz eine Internationale Angelegenheit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, das Integrationsgesetz ist ein rein nationales Recht.
Es beruht auf der Flüchtlingskrise.

Der eigentliche Grund für dieses Gesetz besteht in einem fehlenden Einwanderungsgesetz.
So hatte es bisher nur das Asylrecht, das jedoch nicht regelt was mit Flüchtlingen mit Bleiberecht geschehen soll.
Welche Perspektiven bietet Deutschland jenen mit dauerhaftem Asyl?

Natürlich könnt ihr das thematisieren

Das deutsche Intergrationsgesetz ist eine Folge der internationalen Flüchtlingskrise.

Kommentar von KiraYuki
27.05.2016, 23:49

Danke, aber was meinst du, können wir das nehmen? Oder sollten wir uns für ein anderes Thema entscheiden?

LG

0

Was möchtest Du wissen?