Ist das hier eine Sonderrufnummer: 089787979409?

1 Antwort

Nein , eine ganz normale Festnetznummer .

O2/E-Plus Netz in Berlin ausreichend ( PremiumSim )?

Hi Leute, überlege mir eine neue Karte zu kaufen, heißt PremiumSim mit O2 Netz. Weiß jemand wie der Internet Empfang bei denen ist? Habe noch nie mit O2 zu tun gehabt. Erfahrungen können gerne geteilt werden :)

Gruß Turos

...zur Frage

Neuer DSL Vertrag bestätigt eine Kundennummer und Zugang zum Kundencenter den erfolgreichen Bestand des Vertrages?

Neuer DSL-Vertrag. Bekam sofort nach dem telefonischen Abschluss des Vertrages eine Mail mit Zugangsdaten zum Online-Kundencenter und mir wurde eine Kundennummer zugeteilt. Ist damit also der Vertrag zustande gekommen oder kann er noch kippen ?

Neuer DSL Vertrag bestätigt eine Kundennummer und Zugang zum Kundencenter den erfolgreichen Bestand des Vertrages ?

...zur Frage

Rufnummernportierung bei O2 wie kann es gelingen?

Nachfolgend noch ein Erfahrungsbericht zu O2, wer es lesen möchte ....

Ich komme allerdings nicht weiter bei der Rufnummernportierung. Habe mir sogar die Daten von O2 geben lassen, damit die Rufnummernportierung zu Congstar funktionieren kann. Seit 03.05.2017 wird abgelehnt. Hat hier noch jemand einen Tip ?

Ich war fast 10 Jahre BASE-Kunde, ohne größere Aufgabenstellungen, bis Telefonica zugeschlagen hat.Danach war O2 für mich als Geschäftskunden ein ziemliches Desaster.

Telefon und Internet waren einfach mal einen Monat nicht zu erreichen in 2017, Hilferufe gingen ins Leere, weil O2 ja nicht erreichtbar war bzw. nicht ist. Faxe werden nicht beantwortet, bzw. mit einer zeitlichen Differenz von fast 2 Monaten (!!!)

SIM-Karte ging kaputt, eine neue Karte zu erhalten hat 7 Wochen gedauert. O2 hat sich überschwenglich entschuldigt (Sarkasmus)

Nach noch so einigen Erfahrungen hat es mir gereicht und ich habe ausserordentlich gekündigt und wollte die Rufnummer mitnehmen.

Nach jetzt 2 Monaten gebe ich es auf, die Rufnummer portieren zu wollen. Ständig kommen neue Ausreden warum es nicht ginge.

Selbst mit den Daten von O2 geht die Portierung nicht.

Geht jetzt nur über Anwalt.

Für mich als Geschäftskunde ist O2: Ich kann vor O2 nur warnen !!!!! Meine Existenz, ich habe über 1.200 Kunden, ist gefährdet, war nicht zu erreichen einen ganzen Monat lang und O2 bietet keine Hilfe an, im Gegenteil. Mitteilung an alle Kunden bzgl. Änderung der Kommunikationsdaten.

Was ich machen werde ist: ALLE Kunden über diesen Ablauf bei O2 warnen.

...zur Frage

SAT für Fernsehen und Kabel für Internet?

Hallo, ich hätte da mal ein paar fragen, und zwar überlege ich, zur Deutschen tcom zu wechseln, da o2 einfach nichts mehr bringt. Allerdings: ist es möglich einen 10-20 er Ping ohne Kabel zu haben, d.h also mit Sat, bzw ist es möglich Kabel zu legen, wenn man schon einen SAT Anschluss hat? Also kann man beides verwenden? Wäre auch hilfreich, wenn ein Telekom Kunde mit einer 16.000 Leitung mir sagen würde, was er für einen Ping hat.

Bedanke mich schon mal herzlichst im voraus!

...zur Frage

Kann ich via verifox oder check24 einen dsl-Vertrag bei o2 abschließen, obwohl ich noch Kunde bei o2 bin?

Hey!

Ich hab einen dsl-Vertrag bei o2, habe aber gesehen, dass es via check24 bzw. verifox wesentlich günstigere Tarife - auch bei o2 - gibt.

Könnte ich theoretisch dort einen dsl-o2-Vertrag abschließen und dadurch den bestehenden Vertrag bei o2 aufkündigen oder geht das nur, wenn ich etwas bei einem anderen Anbieter abschließen würde (1&1/Telekom usw.)?

...zur Frage

Probleme mit O2, was tun?

Hallo liebe Community,

Ich bin Vertragskunde bei O2, mittlerweile aber eher schlecht als recht. Seitdem Base + O2 fusioniert sind, hat die Qualität deutlich nachgelassen (auf gut deutsch: S) (und der Empfang ist auch nicht besser dank doppeltem Netz, um es nett auszudrücken!).
Habe mir von O2 deren Simkarte und einen Tarif andrehen lassen. Der Tarif sollte angeblich genau so viel kosten, wie der bei Base. Tat er auch. Da ich aber mein Endgerät bei Base weiter mit 10€ abbezahlen muss bis September und dies im Basetarif mit drin war, zahle ich diese jetzt zusätzlich zu meinem O2 Tarif, bedeutet: 10€ mehr als vorher angegeben. Es hat mich niemand darüber aufgeklärt dass das Zahlen des Endgerätes nicht mit im Tarif enthalten ist, noch dass das Endgerät weiter bei Base und nicht bei O2 bezahlt wird.
Daraufhin kündigte ich, diese Kündigung kaufte mir O2 mit 5€ monatlich wieder ab.
Ich habe die Datenautomatik zudem vor 2 Monaten abstellen lassen. O2 hat mir trotz allem letzten Monat 2 mal 250 Mb hinzu gebucht. Erneute Telefonate folgten. Dies wird mir nun auf die nächste Rechnung gut geschrieben. Aber nicht genug:
Heute bekam ich die Nachricht, dass mir WIEDER 250 Mb hinzu gebucht werden, trotzdem die Datenautomatik ausgestellt ist. Im Kundenservice weiß niemand, was er mit mir machen soll, da die Automatik dort als ausgestellt angezeigt wird.
Meine Frage nun: kann ich nochmal kündigen? Sollte ich das? Oder welche Schritte kann ich einleiten, da ich unglaublich unzufrieden mit diesem Anbieter bin.

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?