Ist das hier eine Cannabis-Pflanze?

...komplette Frage anzeigen Hier das Bild - (Cannabis, marihuana, Weed)

5 Antworten

Ja das ist Hanf, und hinten Links steht ebenfalls eine.

Vermutlich wird es sich hier um Nutzhanf/Vogelfutter handeln, die mal wieder von ein paar netten Blumenkindern ausgesäht worden sind. (sonst würde die auch nicht so offensichtlich da rum stehen, spätestens in ein paar Wochen sieht und erkennt das ding jeder, wenn sie ihre 2-3m erreicht hat)

Ob Männlich oder Weiblich kann man in diesem Stadium noch nicht sagen, da sie noch nicht ihr geschlecht gezeigt hat. (Pollensäcke = Männlich / Blütenansätze = Weiblich)

Korrektur; bei nochmaliger betrachtung im Zoom zeigt sich das die Große Pflanze ein Männlein ist - trägt Pollensäcke .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Blätter und deren Struktur haben schon eine starke Ähnlichkeit. Hanfsamen können ja bspw. in Vogelfutter sein... wer weiß schon wie die da hingekommen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist Hanf. Wahrscheinlich Nutzhanf da die Pflanze sonst nicht so offensichtlich rumstehen würde. Ist übrigens eine männliche Pflanze (erkennt man an den Pollensäcken)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die drei zentral stehenden Pflänzchen sind männlich (Pollensäcke sind klar erkennbar), wobei es egal ist, ob es Nutzhand oder Drogenhanf ist, weil männliche Pflanzen nicht knallen ( = nicht psychoaktiv wirken).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haben alle keine Ahnung hier !!! :D

ja ist Hanf !!!

ob's ein Femel (männlich) ist und ob es Sativa, oder Nutzhanf, oder eine andere Sorte ist, kann man noch nicht erkennen...
dazu muss man die Blüte sehen !!!

und den speziellen Geruch kann man auch erst zur Blüte riechen !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilziquilzi
17.07.2016, 19:55

Scheinst ein Experte darin zu sein :D
Wann ist denn diese Blütezeit?

0
Kommentar von DrHanf
18.07.2016, 15:10

Na du hast aber auch keine Ahnung, sorry aber kann man so definitiv nicht stehen lassen.

Femel, was soll das sein!? Meinst du Female?! Dann meinst du damit Weibliche Pflanzen, denn Männliche Pflanzen wären Male. Feminisierte Samen = Ergeben Weibliche Pflanzen.

Ob die Pflanze zu gebrauchen ist hat nur Indirekt was mit ner Sorte zu tun. Nutzhanf ist schlichtweg Hanf welcher kaum bis gar keinen THC enthält.

Sativa, Indica und Ruderalis(Autoflower) sagen ausschließlich etwas über die Wuchseigenschaften aus, die Blätter/Finger Größe, Gesamtgröße der Pflanze, Rausch Wirkung High(Sativa) o. Stoned(Indica), wie lange sie in etwa Blühen, wann sie in etwa Anfangen zu Blühen (Cannabis beginnt in der Regel Spätestens bei einer Sonnen/Dunkel Phase von 12 Stunden Licht - 12 Stunden Dunkelheit zu Blühen, manche "Sorten" können sogar bereits mit 16 stunden licht und 8 Stunden Dunkelheit beginnen zu Blühen) Ergo ist der Blütebeginn eher so Juli/August. Und geerntet wird spätestens im Herbst, wenn es bis dahin nicht verschimmelt ist.

"Sorten" (Skunk, Hashberry, Haze usw) zu erkennen ohne zu wissen was da wächst ist fast schon Unmöglich - ohne eine Rauchprobe.

1

Was möchtest Du wissen?