5 Antworten

Ohne Knospen/Blütenstände etwas schwer zu erkennen. Für mich sieht das ein wenig nach Alexandriner Klee aus, eine Zwischenfrucht, die in der Landwirtschaft untergeackert wird.

Kann schon sein, dass der auch unkultiviert irgendwo wächst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung was das ist. Aber es ist keine Vogelmiere. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist keine Art Vogelmiere, nur Vogelmiere ist Vogelmiere.

Leider hast du den oberen Teil, die Triebspitzen oder Blütenansätze auf dem Foto abgeschnitten, keine Ahnung, was das ist, vielleicht ein Hülsenfrüchtler/Schmetterlingsblütler..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beglo1705
10.06.2016, 15:36

Hülsenfrucht hätt ich jetzt auch gesagt.

0

sieht mir eher nach einem wolfsmilchgewächs aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?