Ist das hier ein Betrug (zumindest versuchter Betrug)? Teil 2

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aha, "Mr. Seaman Banks". Wenns den denn gäbe, stünde der schon auf der Fahndungsliste von Interpol. :D

Finger weg! Es grüßt die Nigera-Connection!

Diese angebliche Bankmail ist eine Fakemail und soll dir eine Zahlung vorgaukeln die du aber nie erhalten wirst!

Auch PayPal wäre nicht sicher. Zwar gibt es keinen Käuferschutz bei Kleinanzeigen aber man weiß bei denen ja nie so genau.^^

Vor allem aber: eine Zahlung könnte von einem gephishten PayPal-Konto kommen. Selbst Überweisungen sind nicht sicher, auch da könnte das Geld von einem gephishten Konto stammen. Nur klopft dann ggf. noch der Staatsanwalt bei DIR... Geld und PC sind dann futsch.

Es heißt nicht ohne Grund: Kauf und Verkauf bei Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung bei Abholung!

Brich den Kontakt ab und schicke den PC auf keinen Fall weg!

Vielen Dank für den Stern. ;)

0

Einfach mal nach quoka betrug mail googeln... Das ist offenbar schon geraume Zeit eine erfolgreiche Masche.

das ist ganz klar betrug. Zeige den typ bei der polizei an.

Was möchtest Du wissen?