Ist das Hautkrebs oder ist es harmlos?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du musst zum Hautarzt gehen, nur er kann es dir sagen. Meist sind die bösartigen Male aber glatt und nicht erhoben. Mir wurden schon mehrere rausoperiert und die waren immer ganz flach.

Hautkrebs wächst sehr langsam, daher laß dir einen Termin geben und zwei Wochen sind ja kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast das seit deiner Geburt und manchmal tut es weh und jetzt hast du das Problem, dass dein Arzt 2 Wochen nicht da ist? Warum ist es jetzt plötzlich sooo wichtig, dass du keine 2 Wochen warten kannst? Was hat sich denn in den letzten Tagen verändert?

Ansonsten sei dir gesagt, dass du zu jedem Arzt gehen kannst und nicht nur zu dem einen. Du benötigst sowieso eine Überweisung zu einem Dermatologen. Die kannst du dir bei jedem Arzt holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird dir hier leider niemand beantworten können. Vor allem nicht ohne Foto! Und ich glaube auch die Hautärzte, die hier unterwegs sind, müssen eine Untersuchung "am lebenden Objekt" vornehemen.

Such dir am besten schnell einen anderen Hautarzt. Ich kann dich aber beruhigen: solche Muttermale sind nur selten krebserregend und können (sollte dies der Fall sein) in der Regel auch gut behandelt werden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mausi306
09.05.2016, 23:15

Das foto habe ich unten gepostet

0

Ich hab auch eins und meine Mutter sagt zu mir immer dass der Arzt nach all den Jahren etwas gesagt hätte wenn es gefährlich ist. Also könnte es schon sein aber ich glaub innerhalb von 2 Wochen stirbst du wegen sowas nicht und dann kannst du ja auch nachfragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt wird es auf zwei Wochen auch nicht mehr ankommen. Außerdem gibt es noch andere Ärzte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab das Foto gesehen und auch ich bin der Meinung das es harmlos ist und du locker die 2 Wochen abwarten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Ferndiagnose kann Dir wohl hier niemand machen. Wenn es nässt oder sich sonst wie ungewöhnlich verhält, dann solltest Du nicht auf deinen Hausarzt warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal welche Antwort du hier bekommst: Sie ist nicht hilfreich!

Ungesehen geht es gar nicht eine Diagnose zu stellen und wirklcihe Sicherheit bringt erst eine Biopsie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann gehst du zum Hautarzt der ist Fachmann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast so lange gewartet, da machen 2 Wochen den Kohl nicht fett. Du hast keinen Krebs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier das Muttermal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Everklever
09.05.2016, 23:22

Sieht zwar imposant aus, aber nicht gefährlich, sofern es sich nicht in letzter Zeit auffällig verändert hat. Du kannst die zwei Wochen noch ruhig abwarten.

0

Was möchtest Du wissen?